Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 41 bis 77 von 77

Thema: Chania Stadtbummel

  1. #41
    Registriert seit
    25.January.2006
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    4.502

    Standard AW: Chania Stadtbummel

    Ne klasse Staubwolke gerade :biggthump
    Und gingest Du bis ans Ende der Welt, Du findest keine Insel wie diese!

    N.Kazantzakis

  2. #42
    Registriert seit
    21.August.2005
    Ort
    74321 Bietigheim-Bissingen
    Alter
    75
    Beiträge
    338

    Standard AW: Chania Stadtbummel(OT)

    Zitat Zitat von Zephyr Beitrag anzeigen
    Hallo Gerald,

    sind wahrscheinlich auch im Mai(ab dem 14ten) wieder da.
    Diesmal könnten wir auch draußen sitzen bleiben.
    Ist jetzt komplett überdacht so das kein Regen in den Kaffee kann.

    Oder mal zum Grillen?


    Gruß Zephyr
    Hallo Andreas,

    wir kennen momentan noch nicht die genauen Daten, das wird sich in den nächsten zwei Wochen entscheiden.
    Wir freuen uns auf ein weiteresTreffen.
    Werde Dich mit PN informieren.

    Gruß
    Gerald:smiley5:
    Es lebt nur der, der sich am Leben freut
    Menander

  3. #43
    Registriert seit
    26.May.2005
    Ort
    Hannover / Maleme
    Alter
    53
    Beiträge
    156

    Standard AW: Chania Stadtbummel

    Hallo Gerald,

    haben vorgestern gebucht.
    Sind vom 15.05.-03.06 in Maleme.
    Melde Dich wenn Du weißt wann Ihr auf Kreta seid.
    Finden schon einen gemeinsamen Termin.
    Vielleicht ja auch zwei, einen bei uns und einen bei Euch in Kolymbari:prost:
    an der Promenade zum gemütlichen Fischessen.

    Gruß Zephyr

  4. #44
    Registriert seit
    8.September.2007
    Ort
    Hamburg
    Alter
    58
    Beiträge
    732

    Standard AW: Chania Stadtbummel

    Hallo zusammen,

    ....herzlichen Dank an ALLE, die hier so wunderschöne Chaniafotos eingestellt haben, auch ich liebe diese Stadt ! :spin:

    Wir werden auch die ersten 5 Tage unseres Urlaubs, ab dem 20. Mai, in der Nähe von Chania / Akrotirihalbinsel verbringen. Freu mich schon auf schöne Stunden und Abende in Chania.

    Wer von euch hat schon einmal so eine Kutschfahrt in Chania gemacht und kann mir sagen wie lange diese ungefähr dauert und wieviel das kostet ?

    Kann mir jemand sagen, wo genau das "Hard Rock Cafe" liegt ?

    Vielen Dank schon einmal und einen schönen Restsonntag noch
    :smiley5:
    Geändert von Britula (6.February.2011 um 22:45 Uhr)
    Viele Grüße von
    Britta

    Kreta, meine zweite "Heimat".

  5. #45
    Registriert seit
    9.March.2008
    Ort
    Berlin
    Alter
    58
    Beiträge
    5.077

    Standard AW: Chania Stadtbummel

    Wer von euch hat schon einmal so eine Kutschfahrt in Chania gemacht und kann mir sagen wie lange diese ungefähr dauert und wieviel das kostet ?
    Wir haben sie gemacht. Ob es sich für euch lohnt, müsst ihr hinterher selbst entscheiden.
    Man fühlt sich irgendwie wie so ein Spießertouri der zu faul zu laufen ist, aber es macht schon Spaß.
    Entscheidend ist, dass man an Ecken kommt die man als Fußgänger nie sehen würde weil man gar nicht auf die Idee kommt da lang zu laufen.

    Es dauert etwa eine Stunde, am Ende fotografiert euch der Kutscher.
    Ich glaube wir haben 10 oder 15 Euro pro Kopf bezahlt. Mag teuer klingen, uns war es das Geld wert, die Einheimischen leben ja dort vom Tourismus.
    Roland

  6. #46
    Registriert seit
    8.September.2007
    Ort
    Hamburg
    Alter
    58
    Beiträge
    732

    Standard AW: Chania Stadtbummel

    Hi Roland,

    ....herzlichen Dank für Deine detaillierte Antwort.

    Genau soooo etwas möchte ich auch machen !!
    Das mit dem "Spießertouri" habe ich auch gedacht, ist mir aber egal

    Hallo zusammen,

    ....kann denn Jemand noch etwas zum Hard Rock Cafe in Chania sagen ?

    Danke + einen schönen Abend noch :smiley5:
    Viele Grüße von
    Britta

    Kreta, meine zweite "Heimat".

  7. #47
    Registriert seit
    21.October.2009
    Beiträge
    630

    Standard AW: Chania Stadtbummel

    Hi Britta !

    Die Kutschfahrt dauert ca. eine dreiviertel Stunde und kostet 20,- Euro

    Das haben wir 2009 und auch 2010 in Chania bezahlt.

  8. #48
    Registriert seit
    21.October.2009
    Beiträge
    630

    Standard AW: Chania Stadtbummel

    Britta,

    ich muß mich korrigieren. Meine bessere Hälfte meint, das wir nicht länger als

    20 Minuten mit der Kutsche unterwegs waren. Dafür haben wir mit dem

    Kutscher Antonio und seinem Pferd Rita sehr viel Spaß gehabt. Aber der Preis

    ist geblieben. ( 20 Euro )


    Grüße an Klaus :smiley5: :smiley5:

  9. #49
    Registriert seit
    8.September.2007
    Ort
    Hamburg
    Alter
    58
    Beiträge
    732

    Standard AW: Chania Stadtbummel

    Danke, Roland + Haui,

    ....das hört sich doch schon toll an, werden diese Kutschfahrt im Mai mal machen.
    :spin:
    Viele Grüße von
    Britta

    Kreta, meine zweite "Heimat".

  10. #50
    Tourist Gast

    Standard AW: Chania Stadtbummel

    Zitat Zitat von Britula Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    ....kann denn Jemand noch etwas zum Hard Rock Cafe in Chania sagen ?
    ein offiziell lizensiertes gibt es nicht. (siehe offizielle Seite)
    ich habe den Namen auch noch nie hier gehört. Vielleicht kann ich besser helfen, wenn du noch Zusatzinfos hast.
    Gruß vom Touristen

  11. #51
    Registriert seit
    8.September.2007
    Ort
    Hamburg
    Alter
    58
    Beiträge
    732

    Standard AW: Chania Stadtbummel

    Hallo Tourist,

    ....bzgl. des "Hard Rock Cafe's" habe ich leider keine Zusatzinfo's
    Hmmm, habe nur "irgendwo" gelesen, dass es in Chania Eines geben soll, irgendwo in der Parallelgasse zum Hafen.
    Viele Grüße von
    Britta

    Kreta, meine zweite "Heimat".

  12. #52
    Tourist Gast

    Standard AW: Chania Stadtbummel

    Hallo Britula,
    in einer Parallelgasse zum Hafen.....hmmm
    mir fällt da eine Bar ein (Name leider vergessen), die bekannt ist, Rock-Musik zu spielen, hat aber nichts mit den Hard-Rock-Cafe's zu tun.
    Die Bar, die ich meine, wurde ursprünglich nur von den in Souda stationierten Amerikanern als Anlaufstelle verwendet, die ganze Wand ist voller Bilder von Militärschiffen etc. Inzwischen gemischtes alternatives Barpublikum. Wir waren ein/zweimal dort für den letzten Drink nach einem langen Abend.
    Die Bar ist in der Kondyaki,eine Straße westlich parallel zur Xalidon.
    Ob es das ist was du gesucht hast?
    Grüße vom Touristen

  13. #53
    Registriert seit
    1.November.2009
    Ort
    Kokkino Chorio/München
    Beiträge
    681

    Standard AW: Chania Stadtbummel


    Gestern haben meine Freundin und ich, trotz schlechten Wetters,
    unser traditionelles Treffen in Chania gemacht.
    1- 2 mal im Monat gehen wir auf Shopping Tour.
    Mal regnete es, mal regnete es nicht und so haben wir beschlossen
    nach Venizelos zu fahren.
    Wir waren im Panoramacafe, wo es Kuchenstücke gibt, die so groß sind
    wie Dachziegel.
    Ich mußte lachen, als die Kellnerin spontan zu uns sagte, wir dürften
    rauchen, aber auf eigene Verantwortung.
    Das Cafe war brechend voll. Man dachte , ganz Chania ist dort Cafe
    trinken. Anschließend waren wir noch im Chinesenladen Schuhe kaufen.
    Ein Paradies für Frauen.. es war ein toller Tag
    LG Andrea

  14. #54
    Registriert seit
    27.August.2010
    Ort
    Basel/Ierapetra
    Beiträge
    1.070

    Standard AW: Chania Stadtbummel

    Wie meint die das auf eigene Verantwortung? Der Wirt bezahlt 10 mal soviel Busgeld wenn geraucht wird.Eine Busse ist schon fällig wenn Aschenbecher aufgestellt werden.
    Geändert von Charumeni (20.February.2011 um 11:49 Uhr) Grund: Schreibfehler

  15. #55
    Registriert seit
    1.November.2009
    Ort
    Kokkino Chorio/München
    Beiträge
    681

    Standard AW: Chania Stadtbummel


    Du wirst das nicht glauben, da stehen statt Aschenbecher
    Dessertschüsselchen auf dem Tisch.
    Die hat gesagt. Das rauchen ist verboten, wenn wir rauchen ,tun wir das
    auf eigene Verantwortung.
    Wir haben nicht geraucht, aber die anderen haben geplotzt
    was das Zeug hält

  16. #56
    Registriert seit
    14.July.2009
    Ort
    Markt Schwaben bei München/Kokkino Chorio
    Beiträge
    1.245

    Standard AW: Chania Stadtbummel

    Zitat Zitat von W.W.7640 Beitrag anzeigen
    Ich hab auch noch ein paar, Chania bei Nacht.

    Gegge und Roland, schöne Bilder, danke dafür.
    Hallo Ihr Lieben,
    das Bild mit der Nr. 2 im Beitrag #5 von Wolfgang (Keramikladen) ist ab jetzt Geschichte, die ganze Ecke wurde abgerissen. Die sind noch dabei aufzuräumen. Schade irgendwie.
    LG Giorgos
    Όποιος ταξιδέψει νωρίς στην Κρήτη, δεν θα δει πολλά άλλα από τον κόσμο
    Τῷ γὰρ καλῶς πράσσοντι πᾶσα γῆ πατρίς.

  17. #57
    Registriert seit
    1.November.2009
    Ort
    Kokkino Chorio/München
    Beiträge
    681

    Standard AW: Chania Stadtbummel


    Gestern waren wir bummeln in Chania.
    Meine Freundin und ich nutzen jetzt die Tage,
    wo kein Kreuzfahrtschiff da ist.
    Es war trotzdem viel los.
    Ganz witzig fand ich, daß es jetzt einen
    Laden gibt, in dem kleine Aquarien mit kleinen Fischen stehen.
    Doctor Fish.
    Da kann man die Beine reinhängen und sich beknabbern lassen.
    Alle Touristen stehen draußen und schauen zu
    (wie die Affen im Zoo).
    Wenn ich ganz ehrlich bin, ich habe auch geguckt.
    Habe das noch nicht gesehen.
    War mal wieder ein schöner Tag, und wie wir Frauen sind,
    haben wir unsere Trophäen nach Hause getragen.
    Ihr wißt bestimmt was ich meine, oder?
    Andrea

  18. #58
    Registriert seit
    27.August.2010
    Ort
    Basel/Ierapetra
    Beiträge
    1.070

    Standard AW: Chania Stadtbummel

    Schuhe.

  19. #59
    Registriert seit
    25.January.2006
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    4.502

    Standard AW: Chania Stadtbummel

    Zitat Zitat von andrea Beitrag anzeigen
    Da kann man die Beine reinhängen und sich beknabbern lassen.
    Andrea, das ist die neue Form von Pediküre, die Fischchen knabbern die Hornhaut weg - echt so. Ich würde an die Decke springen

    Dorli
    Und gingest Du bis ans Ende der Welt, Du findest keine Insel wie diese!

    N.Kazantzakis

  20. #60
    Registriert seit
    1.November.2009
    Ort
    Kokkino Chorio/München
    Beiträge
    681

    Standard AW: Chania Stadtbummel


    Charumeni, ganz genau!
    Super tolle Schuhe.
    Da kann man nicht widerstehen.
    LG Andrea

  21. #61
    Registriert seit
    11.July.2005
    Ort
    Ostalb
    Beiträge
    5.298

    Standard AW: Chania Stadtbummel

    Zitat Zitat von andrea Beitrag anzeigen

    Gestern waren wir bummeln in Chania.
    Meine Freundin und ich nutzen jetzt die Tage,
    wo kein Kreuzfahrtschiff da ist.
    Es war trotzdem viel los.
    Ganz witzig fand ich, daß es jetzt einen
    Laden gibt, in dem kleine Aquarien mit kleinen Fischen stehen.
    Doctor Fish.
    Da kann man die Beine reinhängen und sich beknabbern lassen.
    Alle Touristen stehen draußen und schauen zu
    (wie die Affen im Zoo).
    Wenn ich ganz ehrlich bin, ich habe auch geguckt.
    Habe das noch nicht gesehen.
    War mal wieder ein schöner Tag, und wie wir Frauen sind,
    haben wir unsere Trophäen nach Hause getragen.
    Ihr wißt bestimmt was ich meine, oder?
    Andrea
    Hallo Andrea,
    an manchen Stränden können die ,,Doktor Fische'' auch lästig werden. Ich hatte mal eine kleine Wunde und die haben mich regelrecht verfolgt.

    Grüße Gegge
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Kreta Sept 2008 UW 087.JPG 
Hits:	394 
Größe:	54,3 KB 
ID:	61178  
    Dieses Haus ist mein und doch nicht mein.
    Der vor mir war dachte auch es wäre sein;
    er zog aus und ich zog ein.
    Nach dem Tod, wird es wieder so sein.


    www.schwaebische-post.de/

  22. #62
    Registriert seit
    11.July.2005
    Ort
    Ostalb
    Beiträge
    5.298

    Standard AW: Chania Stadtbummel

    Habe mal von Chania zwei Panoramaaufnahmen gemacht.

    Grüße Gegge

    Dieses Haus ist mein und doch nicht mein.
    Der vor mir war dachte auch es wäre sein;
    er zog aus und ich zog ein.
    Nach dem Tod, wird es wieder so sein.


    www.schwaebische-post.de/

  23. #63
    Registriert seit
    21.July.2006
    Ort
    Bocholt/NRW
    Alter
    68
    Beiträge
    115

    Standard AW: Chania Stadtbummel

    Wo ist das Panoramacafe?? Wir wollen auch Kuchen wie Dachziegel!

    LG Die Bocholter freuen sich schon auf September in Chania.

    (Im Juni / Juli sind wir auf Zakynthos - man muss ja auch mal was anderes sehen :-) )

  24. #64
    Registriert seit
    1.November.2009
    Ort
    Kokkino Chorio/München
    Beiträge
    681

    Standard AW: Chania Stadtbummel


    Am Grab von Venizelos
    ist das Panoramacafe.
    Es gibt immer noch Kuchenstücke wie
    Dachziegel.
    LG Andrea

  25. #65
    Registriert seit
    10.March.2007
    Beiträge
    950

    Standard AW: Chania Stadtbummel

    Andrea, Du meinst das Nymfes - Cafe, oder?
    http://www.chaniaguide.gr/2011/en/co...id=8&sobi2Id=3
    Die Kuchenstücke treiben einem wirklich die Tränen in die Augen.
    Empfehlen kann ich übrigens auch den Ouzo-Teller.
    Normalerweise sind es ja Kleinigkeiten, die eben zum Ouzo gereicht werden.
    Hier jedoch ist der grosse Ouzoteller wagenradgroß,wir brauchten einen Extratisch...

  26. #66
    Registriert seit
    1.November.2009
    Ort
    Kokkino Chorio/München
    Beiträge
    681

    Standard AW: Chania Stadtbummel



    Gestern war Stadtbummel angesagt,
    weil es ein neues Schuhgeschäft gibt.
    Es war die Hölle los in der Stadt.
    Am Parkhaus haben wir zehn Minuten gewartet,
    um einen Schattenparkplatz zu ergattern.
    Anschließend waren wir am kleinen Jachthafen,
    wo wir es uns schmecken ließen.
    Sepia gegrillt, Kalamari , Dolmadakia , Bauernsalat
    und Psomi psito.
    Es war fast nichts los in den Tavernen.
    Ich liebe diese Stadt.
    LG Andrea

  27. #67
    Stifti Gast

    Standard AW: Chania Stadtbummel

    Andrea, du bist so ganz anders wie ich - -- ich habe im Sommer wie im Winter je 1 oder 2 Paar Schuhe, neue Geschäfte reizen mich nicht und auch keine Stadtbummel. Am liebsten sitze ich in Frangokastello auf der Terrasse mit einer Handarbeit, beobachte die Olivenernte, die Schafherden und warte bis das Auto von der Elektrizitätsfirma kommt, das Auto kennen wir schon, und den Strom wieder in der Strassen-Kurve anstellt, da hängt nämlich der E-Kasten.

    Ich freue mich aber sehr, dich kennenzulernen - - LG von Stifti

  28. #68
    Registriert seit
    27.August.2010
    Ort
    Basel/Ierapetra
    Beiträge
    1.070

    Standard AW: Chania Stadtbummel

    Ich habe auch den ganzen Sommer die gleichen Schlappen an den Füßen und kämme gar nicht auf die Idee mir neue zu kaufen bevor diese auseinander fallen.Aber so ein Stadtbummel in Chania würde ich auch gerne einmal machen .

  29. #69
    Registriert seit
    10.July.2007
    Ort
    Niederrhein
    Alter
    42
    Beiträge
    93

    Standard AW: Chania Stadtbummel

    Und so sah Chania am 08. März 2011 aus....

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P1080158.jpg 
Hits:	83 
Größe:	68,4 KB 
ID:	63038Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P1080159.jpg 
Hits:	87 
Größe:	79,9 KB 
ID:	63050Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P1080165.jpg 
Hits:	82 
Größe:	78,0 KB 
ID:	63049Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P1080170.jpg 
Hits:	75 
Größe:	58,3 KB 
ID:	63048Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P1080167.jpg 
Hits:	78 
Größe:	83,0 KB 
ID:	63047Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P1080157.jpg 
Hits:	83 
Größe:	48,4 KB 
ID:	63046Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P1080163.jpg 
Hits:	75 
Größe:	43,9 KB 
ID:	63045Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P1080161.jpg 
Hits:	71 
Größe:	51,6 KB 
ID:	63044Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P1080166.jpg 
Hits:	75 
Größe:	71,8 KB 
ID:	63043Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P1080160.jpg 
Hits:	84 
Größe:	87,4 KB 
ID:	63042Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P1080169.jpg 
Hits:	81 
Größe:	65,4 KB 
ID:	63041Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P1080164.jpg 
Hits:	75 
Größe:	47,7 KB 
ID:	63040Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P1080162.jpg 
Hits:	79 
Größe:	45,0 KB 
ID:	63039Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	P1080168.jpg 
Hits:	83 
Größe:	65,2 KB 
ID:	63051

    Unser für den Vormittag gebuchte Flug nach Athen war gestrichen worden (nachdem wir 2 Std am Flughafen gewartet haben und der Pilot den Landeanflug abgebrochen hat) und so sind wir in den Genuß gekommen eine weitere Nacht auf Kreta zu bleiben und Chania mal bei wirklich nicht sommerlichem Wetter zu erleben!
    Eigentlich hatten wir uns schon auf 2-3 weitere Tage in Chania eingerichtet, aber am 09. März war unser alternativ gebuchter Flieger (leider) der wohl mehr oder weniger Einzige, der an dem Tag nach Athen abgehoben ist.
    LG Ulli

  30. #70
    Stifti Gast

    Standard AW: Chania Stadtbummel

    Kalispera Blaubär, unser Flug ging am 10. März 2011 sehr früh. An der Südküste fing es am 8. März an zu schneien und so brachen wir verfrüht und etwas überhastet auf. Über die Berge (Imbros) nach Chania wären wir nicht gekommen - alles tief verschneit in der Höhe - und so fuhren wir durch den Schneematsch von Frangokastello nach Rethimnon über die New Road nach Chania, übernachteten 1 x und erreichten so noch unser Flugzeug.

    Das Winterwetter war eigentlich gnädig gewesen, sogar teilweise sehr schön, aber mit so einem Wettereinbruch muss man leider auch rechnen.

    Da haben wir uns irgendwo knapp verfehlt!!

    Schönen Gruss von Stifti

  31. #71
    Registriert seit
    10.July.2007
    Ort
    Niederrhein
    Alter
    42
    Beiträge
    93

    Standard AW: Chania Stadtbummel

    Zitat Zitat von Stifti Beitrag anzeigen
    Kalispera Blaubär, unser Flug ging am 10. März 2011 sehr früh. An der Südküste fing es am 8. März an zu schneien und so brachen wir verfrüht und etwas überhastet auf. Über die Berge (Imbros) nach Chania wären wir nicht gekommen - alles tief verschneit in der Höhe) und so fuhren wir durch den Schneematsch von Frangokastello nach Rethimnon über die New Road nach Chania, übernachteten 1 x und erreichten so noch unser Flugzeug.

    Das Winterwetter war eigentlich gnädig gewesen, sogar teilweise sehr schön, aber mit so einem Wettereinbruch muss man leider auch rechnen.

    Da haben wir uns irgendwo knapp verfehlt!!

    Schönen Gruss von Stifti
    Ach Stifti, ich könnte mich kaputt lachen.... So ähnlich ging es uns auch!
    Wir wollten bis zum 8. (Karnevalsdienstag) in Chora Sfakion bleiben und dort um ca. 7h starten.
    Freitags abends haben unsere griechischen Freunde in Chora Sfakion schon angefangen vom Wetterumschwung und wirklich schlechtem Wetter zu reden. Wir wollten das natürlich überhaupt nicht wahrhaben, da wir an diesem Freitag (mein Geburtstag ) mit hochgekrempelter Jeans und Shirt auf der Terasse gesessen hatten... (innerlich stinksauer, weil wir keine kurzen Hosen mit hatten)
    Samstags haben sie uns die "Geschichte" wieder erzählen wollen, inzwischen ergänzt um Schneefall bis an die Küste - haben wir natürlich immer noch nicht wirklich glauben wollen....
    Als sie dann aber Sonntags immer noch nicht von Ihrer "Geschichte" abgewichen sind und inzwischen auch bereits von heftigen Schneefällen auf dem griechischen Festland berichtet wurde, haben wir uns dann doch so langsam Gedanken gemacht.
    "Wie wollen wir Dienstag um 7h von Chora Sfakion nach Chania kommen, wenn die Askifou voller Schnee liegt?????"
    Also haben wir kurzerhand am Montag die Sachen gepackt, haben aus unserer für diesen Tag geplanten Tagestour nach Agia Galini nur einen 2-Stunden-Ausflug gemacht und sind von dort ruck-zuck nach Chania.
    Als wir Sfakia hinter uns gelassen hatten, zog sich der Himmel im Rücken schon mächtig zu! In AG hatten wir noch wunderschönes Wetter, aber als wir dann um ca. 14-15h nach Chania aufgebrochen sind, wurde das Wetter zunehmend schlechter!!
    Unser Freund in Sfakia hat uns telefonisch permanent über die Wetterlage informiert und ich habe noch heute seine Worte im Ohr "you cannot believe, snow infront of my house, you cannot believe"
    Wären wir nicht 1 Tag früher in den Norden gefahren, dann wären wir definitiv noch etwas länger auf Kreta geblieben! Ärgerlich, dass wir so vernünftig gewesen sind

    Wir ja erhofft in unserem März-Kurzurlaub auch mal "schlechtes" Wetter auf der Insel zu erleben und waren nach den ersten 4 sonnigen Tagen fast schon "enttäuscht".....
    LG Ulli

  32. #72
    Registriert seit
    10.July.2007
    Ort
    Niederrhein
    Alter
    42
    Beiträge
    93

    Standard AW: Chania Stadtbummel

    Zitat Zitat von Stifti Beitrag anzeigen
    Da haben wir uns irgendwo knapp verfehlt!!
    Hättest Du Dich am 7. März mal in an die Straße gestellt wir hätten sicherlich angehalten und versucht zu helfen
    LG Ulli

  33. #73
    Stifti Gast

    Standard AW: Chania Stadtbummel

    Blaubär, Du hast eine PN - schönen Gruss von Stifti

  34. #74
    Registriert seit
    25.January.2006
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    4.502

    Standard AW: Chania Stadtbummel

    Zitat Zitat von Stifti Beitrag anzeigen
    ich habe im Sommer wie im Winter je 1 oder 2 Paar Schuhe
    Da scheine ich ja mit meinen ca. 50 Paaren nicht ganz normal zu sein

    Dorli, die sich im Schlussverkauf jetzt erst wieder 2 Paar gekauft hat....:nuts:
    Und gingest Du bis ans Ende der Welt, Du findest keine Insel wie diese!

    N.Kazantzakis

  35. #75
    Stifti Gast

    Standard AW: Chania Stadtbummel

    Nee, Dorli, ich glaube, da bin wohl ich eher die Ausnahme. Wenn ich ein bequemes Paar habe, was auch zu Allem passt, dann trage ich es, bis es auseinander fällt.

    Auf der anderen Seite, man hat ja auch nur 2 Füsse, wozu soviele Schuhe???


    Einen schönen Tag für Dich und kauf nicht so viel - LG Stifti

  36. #76
    Registriert seit
    25.January.2006
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    4.502

    Standard AW: Chania Stadtbummel

    Zitat Zitat von Stifti Beitrag anzeigen
    man hat ja auch nur 2 Füsse, wozu soviele Schuhe???

    Naja, Stiefel, Turnschuhe, Badeschlappen, Abendschuhe, Sandalen, Boots, Clogs, Sneakers, Flipflops, Schneeschuhe, Wanderschuhe, Pumps, das ganze Repertoire eben
    Und gingest Du bis ans Ende der Welt, Du findest keine Insel wie diese!

    N.Kazantzakis

  37. #77
    Registriert seit
    3.January.2010
    Ort
    auf der schönen ,, Alb ,,
    Alter
    68
    Beiträge
    3.531

    Standard AW: Chania Stadtbummel

    Zitat Zitat von Stifti Beitrag anzeigen
    da bin wohl ich eher die Ausnahme. Wenn ich ein bequemes Paar habe, was auch zu Allem passt, dann trage ich es, bis es auseinander fällt.
    Liebe Stifti,

    da bist du keine Ausnahme, mir gehts genauso. Meine Latschen kann man an einer Hand abzählen.

    Schönen Tag noch, Hanni

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •