Ergebnis 1 bis 19 von 19

Thema: 02.08.11 Dämmerung in Plakias

  1. #1
    Goumenaki Gast

    Standard 02.08.11 Dämmerung in Plakias

    und was taucht auf die erste Mondsichel nach dem Neumond.
    Dürfts Euch alle was wünschen........
    Liebe Grüße "GottseidankwiederinMünchen"
    Anderl
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_4460.jpg 
Hits:	556 
Größe:	18,3 KB 
ID:	63752  

  2. #2
    Registriert seit
    20.January.2007
    Ort
    Rendsburg
    Alter
    66
    Beiträge
    3.823

    Standard AW: 02.08.11 Dämmerung in Plakias

    Es grüßt dich zuhause
    "Gottseidankwiederinrendsburgundnichtmehrbeidenhex en"
    Marion

  3. #3
    Registriert seit
    17.May.2010
    Beiträge
    1.915

    Standard AW: 02.08.11 Dämmerung in Plakias

    Zitat Zitat von Goumenaki Beitrag anzeigen
    Liebe Grüße "GottseidankwiederinMünchen"
    Anderl
    Och Anderl, dabei war es doch sooo schön heiß!!!!!

  4. #4
    Registriert seit
    14.July.2009
    Ort
    Markt Schwaben bei München/Kokkino Chorio
    Beiträge
    1.245

    Standard AW: 02.08.11 Dämmerung in Plakias

    Ein tolles Bild Anderl.
    Liebe Grüße "LeiderwiederinMünchen"
    Georgos
    LG Giorgos
    Όποιος ταξιδέψει νωρίς στην Κρήτη, δεν θα δει πολλά άλλα από τον κόσμο
    Τῷ γὰρ καλῶς πράσσοντι πᾶσα γῆ πατρίς.

  5. #5
    Registriert seit
    11.June.2009
    Ort
    Ruhrgebiet
    Alter
    61
    Beiträge
    1.379

    Standard AW: 02.08.11 Dämmerung in Plakias

    Jaaaa Andrea.....wieder mal ein tolles Foto.....

    LG LeiderimmernochimRuhrpott

    Bärbel
    Kreta, wo meine Seele sich zu Hause fühlt.

  6. #6
    Registriert seit
    25.January.2006
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    4.502

    Standard AW: 02.08.11 Dämmerung in Plakias

    Unser Anderl verwöhnt uns mal wieder mit 1a Fotos :sonstige_39:

    "Leidererstimoktoberfahrende"

    Dorli
    Und gingest Du bis ans Ende der Welt, Du findest keine Insel wie diese!

    N.Kazantzakis

  7. #7
    Stifti Gast

    Standard AW: 02.08.11 Dämmerung in Plakias

    Da schliesse ich mich der Dorli an mit dem Oktober - aber ich bin eine

    "Anderlfotobewunderinunddaseigentlichschonsolangei chimforumbin"

    host mi??? LG von Stifti

  8. #8
    Registriert seit
    17.May.2010
    Beiträge
    1.915

    Standard AW: 02.08.11 Dämmerung in Plakias

    machtihrdasumplatzzusparenoderwarumbenutztihrdiele ertastenichtdasistjaechtmühsamdasalleszuentziffern aberegaldasbildistaufjedenfallechtsuuuuuuuupertypi schanderlhalt

  9. #9
    Registriert seit
    27.May.2005
    Ort
    Berlin, Plakias und Fränkische Schweiz
    Alter
    53
    Beiträge
    687

    Standard AW: 02.08.11 Dämmerung in Plakias

    ...und 12 Tage und 6 Stunden später schaut's dann so aus:

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	moon_over_souda_winzigklein.jpg 
Hits:	461 
Größe:	218,2 KB 
ID:	63755

    P.S. Wer es in "groß" haben möchte: http://www.flickr.com/photos/cinemat...n/photostream/

    P.S.2: Tolles Bild, Anderl !!!

  10. #10
    Hanna Gast

    Standard AW: 02.08.11 Dämmerung in Plakias

    wunderbar.... wie mag es wohl ab 24. September aussehen... Das Foto könnte direkt von meinem Balkon aus gemacht worden sein.

  11. #11
    Goumenaki Gast

    Standard AW: 02.08.11 Dämmerung in Plakias

    Dankschnee.......nein noch nicht Schnee! Hier noch ein Bild aus der Serie.

    Mir gings manchmal nicht gut in Kreta, hatte Panikattacken das was mit dem Blutdruck oder Herz bzw. auch Kreislauf ist und wollte mich keinem der dort ansässigen Ärzte, bzw. Krankenhaus anvertrauen, weil ich sicher war es waren andere Gründe und ich keinen Bock auf falsche Medikation hatte bzw. Krankenhaus bei der Hitze.
    Nach einem schnellen und leeren Nachhauseflug über Chania war ich gleich bei meinem Hausarzt und der hat absolute Verspannungen im Nackenbereich festgestellt, diese Verhärtungen drückten auch auf die Halsschlagader, und die Verspannungen kamen von der SCH...KLIMAANLAGE !!!!! Was willst den machen bei 34 Grad im Zimmer! Dank Entspannungsspritzen geht es mir wieder gut, keine Panik, kein Herz, kein Blutdruck, kein Kreislauf.... alles in Ordnung wieder beim Anderl.
    Marianne gehts gut, ihre neuen Bilder stell ich Euch gleich vor.

    Anderl
    ichliebediekühleinMingafreumichaberschonwiederauf" Fuckofsaisonparty"mitmeinenSpezisEndeoktoberGELL
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_4482.jpg 
Hits:	347 
Größe:	7,0 KB 
ID:	63809  

  12. #12
    Registriert seit
    3.January.2010
    Ort
    auf der schönen ,, Alb ,,
    Alter
    68
    Beiträge
    3.531

    Standard AW: 02.08.11 Dämmerung in Plakias

    Zitat Zitat von Goumenaki Beitrag anzeigen
    Nach einem schnellen und leeren Nachhauseflug über Chania war ich gleich bei meinem Hausarzt und der hat absolute Verspannungen im Nackenbereich festgestellt, diese Verhärtungen drückten auch auf die Halsschlagader, und die Verspannungen kamen von der SCH...KLIMAANLAGE !!!!! Was willst den machen bei 34 Grad im Zimmer! Dank Entspannungsspritzen geht es mir wieder gut, keine Panik, kein Herz, kein Blutdruck, kein Kreislauf.... alles in Ordnung wieder beim Anderl.
    Gottseidank, alles paletti! Klimaanlage, geht für mich überhaupt nicht, ( wegen d. HWS), lieber brate ich wie ein Händerl! und bewege mich nicht mehr, sehe dann aus wie ein " Buddha "

    LG Hanni

  13. #13
    Registriert seit
    25.January.2006
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    4.502

    Standard AW: 02.08.11 Dämmerung in Plakias

    Es gibt doch Schals...
    Und gingest Du bis ans Ende der Welt, Du findest keine Insel wie diese!

    N.Kazantzakis

  14. #14
    Goumenaki Gast

    Standard AW: 02.08.11 Dämmerung in Plakias

    und Angoraunterwäsche und Katzenfelle........jaja. Wirst lachen beim Rollerfahren hat ich oft genug ein T-shirt um den Hals gewickelt.

    Und hier eine Lichtspielerei ala Hermann List kurz vor der Dämmerung.
    Liebe Grüße
    Anderl
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_4281.jpg 
Hits:	310 
Größe:	59,7 KB 
ID:	63813  

  15. #15
    Registriert seit
    28.May.2005
    Beiträge
    242

    Rotes Gesicht AW: 02.08.11 Dämmerung in Plakias

    Aber Anderl, das ist ja schrecklich: KEIN Blutdruck, KEIN Herz, KEIN Kreislauf :nuts: wird doch wohl nicht sein, sonst gäb's Dich ja nicht mehr - Scherzerl, ich weiss schon wie's gmeint ist, aber Du hast mich auch ein bisserl herausgefordert - gib's zu - ich bin ja ein etwas kindischer Jahrgang - das geb' ich jetzt wiederum zu
    Ich freu mich schon sooooo auf Mitte September - tu' ma wieder mal schauen, wie's unseren Oliven geht - hoffentlich war die böse Olivenfliege nicht wieder am Werk
    Liebe Grüße aus Leoben,
    Marianna

  16. #16
    Registriert seit
    6.April.2009
    Ort
    Katzelsdorf / Österreich
    Alter
    71
    Beiträge
    867

    Standard AW: 02.08.11 Dämmerung in Plakias

    Zitat Zitat von Goumenaki Beitrag anzeigen
    Dankschnee.......nein noch nicht Schnee! Hier noch ein Bild aus der Serie.

    Mir gings manchmal nicht gut in Kreta, hatte Panikattacken das was mit dem Blutdruck oder Herz bzw. auch Kreislauf ist und wollte mich keinem der dort ansässigen Ärzte, bzw. Krankenhaus anvertrauen, weil ich sicher war es waren andere Gründe und ich keinen Bock auf falsche Medikation hatte bzw. Krankenhaus bei der Hitze.
    Anderl , warum hast du kein Vertrauen zu den Ärzten in Kreta---bin sehr erstaunt---haben doch viele in Deutschland studiert !

    Ganz liebe GrüßeEVA
    Was hindert uns daran das zu tun , was wir von anderen erwarten ???

    http://www.fashion4kids.eu/

  17. #17
    Goumenaki Gast

    Standard AW: 02.08.11 Dämmerung in Plakias

    Eben drum vielleicht liebe Eva. Zu schlechte Erfahrungen immer wieder, leider. Ich höre es ja auch von anderen. So war es schon richtig für mich.
    Gesunde Grüße aus dem lauwarmen München (heute endlich wieder Weisswürscht und Brezn und jetzt gibts gleich noch a Weissbiele)
    Anderl

    und hier ein Bild aus der Serie Gegenlicht, Kreta im Hochsommer ist halt schon fotogen oder nicht ?
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_4418.jpg 
Hits:	257 
Größe:	18,6 KB 
ID:	63832  

  18. #18
    Registriert seit
    6.April.2009
    Ort
    Katzelsdorf / Österreich
    Alter
    71
    Beiträge
    867

    Standard AW: 02.08.11 Dämmerung in Plakias

    Na Hauptsache es geht dir wieder gut , das ist das Wichtigste---ich habe nur gedacht , in Plakias ist ja eine Ärztin und in Chora Sfakion die neue--alte--Krankenstation soll auch gut sein ----oder.
    Ist für mich auch wichtig zu wissen , denn nächstes Jahr komme ich hoffentlich mit meinem Kurti wieder, wenn er dann soweit ist--------------------

    Ganz liebe GrüßeEVA
    Was hindert uns daran das zu tun , was wir von anderen erwarten ???

    http://www.fashion4kids.eu/

  19. #19
    Registriert seit
    25.May.2005
    Ort
    Kiel / Altenholz
    Beiträge
    466

    Standard AW: 02.08.11 Dämmerung in Plakias

    Anderl und Uli,
    ihr seid die Profifotografen - vielen Dank für die tollen Bilder!

    LG Uwe

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •