Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Offroad auf Kreta mit dem Mietwagen oder Mietmotorrad

  1. #1
    alpenradler Gast

    Standard Offroad auf Kreta mit dem Mietwagen oder Mietmotorrad

    Hallo,
    für alle Offroadbegeisterte die einen Urlaub auf Kreta planen oder Kreta besuchen wollen gibt es unter http://www.mdmot.com/Kreta-Griechenl...dstrecken.html mehrere Reiseberichte über 12 Offroadstrecken zu tollen Plätzen auf Kreta. Die Strecken können mit einen Mietgeländewagen (z.b. Suzuki Jimmy oder andere) oder auch mit einem Mietmotorrad ( z.b Yamaha XT 600 /660 oder änliche) befahren werden.
    Hier ein paar Auszüge:

    Reisebericht unter: Resiebericht 10

    Reisebericht unter: Reisebericht1

    Reisebericht unter: Reisebericht K2

    Reisebericht unter: Reisebericht K3

    Reisebericht unter: Reisebericht K5

    Reisebericht unter: Reisebericht K11

    Viele Grüße
    Alpenradler

  2. #2
    gorax Gast

    Standard AW: Offroad auf Kreta mit dem Mietwagen oder Mietmotorrad

    wahnsinnsbilder, dankeschön :-)
    lg
    arne

  3. #3
    Registriert seit
    3.January.2010
    Ort
    auf der schönen ,, Alb ,,
    Alter
    68
    Beiträge
    3.535

    Standard AW: Offroad auf Kreta mit dem Mietwagen oder Mietmotorrad

    Sehr toll, diese Reiseberichte mit Bildern, da sieht man auch mal Kreta von einer ganz anderen Seite, wo ich nie hinkommen werde, efcharisto poly!

    LG Hanni

  4. #4
    miraculix Gast

    Standard AW: Offroad auf Kreta mit dem Mietwagen oder Mietmotorrad

    Hallo Alpenradler !

    Schöne Bilder und gute Tipps !
    Wir sind jeden Herbst mit dem Motorrad in Kreta, BMW R 1150 GS und unsere Lieblingsgegend ist das Asteroussiagebirge zwischen dem Libyschen Meer und der Mesara Ebene.
    Zwar nur 1200 m hoch, aber eine Vielzahl wunderschöner und absolut einsamer Pisten entlang der Gipfel, zu Schäferhäuschen, einsamen Buchten... von ausgewaschenem groben Schotter bis Güterweg, zu den einsamen Buchten steile Serpentinenwege. Schön ist auch der Südwesten zwischen Elafonissi und der Samariaschlucht, oder der Osten zwischen Sitia, Moni Kapsa und Kato Zakros. Im Oktober gehts wieder bei angenehmen Mot Temperaturen nach Kreta.
    Ride safe and hold on tight to Your dreams !

    LG Günther

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •