Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Osterwochenende am Lago Maggiore /Italien

  1. #1
    Registriert seit
    23.July.2012
    Ort
    Basel
    Beiträge
    2.117

    Standard Osterwochenende am Lago Maggiore /Italien

    Hallo,

    über die Ostertage wollen wir mit unserem alten Camper , in der Hoffnung auf besseres Wetter , gen Süden fahren Richtung Lago Maggiore auf die Italienische Seite.

    Hat jemand einen Tipp für einen schönen Ort , vielleicht auch für einen hübschen Campingplatz, Wanderung, Trattoria etc. in der Gegend?

    Danke im vorraus ,

    Grüsse von Sabine
    Η Κρήτη βρίσκεται στην καρδιά μου

  2. #2
    Registriert seit
    27.May.2005
    Ort
    Wöllstadt / Wetterau
    Alter
    53
    Beiträge
    149

    Standard AW: Osterwochenende am Lago Maggiore /Italien

    Hallo Sabine,

    wir verbringen seit Jahren eine Woche der Osterferien am Lago M. oder am Comer-See. Dieses Jahr sind wir am Comer-See, schade, sonst hätt man sich mal treffen können.
    Wenn ihr über die schweizerisch-italienische Grenze kommt, ist einer der ersten Orte CANNOBIO. Hier finden sich einige Campingplätze, die auch Ostern schon geöffnet sind. Über die Qualität der Stellplätze/Campingplätze am See können wir keine Auskunft geben. Wir mieten uns immer eine Wohnung oder ein Häuschen. In Cannobio ist immer Sonntags (auch Ostersonntag) Markt. Hier kann man sich mit allen kulinarischen Leckereien der Region eindecken. Weitere Stellplätze in fast jedem größeren Ort am See. Bei Verbania (Pallanza) sogar recht viel. Mittwochs ist in Luino einer der größten Straßenmärkte Oberitaliens. Parkplätze = Mangelware >> Anreise mit dem Linienschiff!
    Unsere Sehenswürdigkeitsfavoriten: a) Borromäische Inseln, Isola Bella und Isola Pescatori von Stresa aus mit ´nem Kombiticket per Boot gut zu erreichen. b) südl. Ostufer: Rocca di Angera = tolle Burgruine, St. Caterina del Sasso = Kirche/Kloster wie ein Schwalbennest ans Ufer geklebt (! Kombiticket mit Borro. Inseln!), Verkehrsmuseum bei Ranco = private Sammlung von Verkehrsmitteln aus aller Welt, vom Fahrrad bis zur Dampflok ist alles zu finden. Absolut chaotisch, von einem alten Freak zusammengetragen.
    Eine schöne Ausflugsfahrt führt durchs Cannobiner-Tal bis nach Malesco (gute Käserei!) zurück durchs Centovalli bis Locarno. Gut und bequem lässt es sich auf der "Linea Cadorna" wandern. Eine schmale Gebirgsstraße/Karrenweg aus den Zeiten des ersten Weltkriegs. Von Cannero Riviera rauf über Trarego Viggiona bis zum Colle. Von hier aus lässt es sich super laufen. Am Cima di Morissolo finden sich spektakuläre Kavernen und Stollen mit super Panorama.
    Unsere Lieblings-Trattorias: "La Botte" in Stresa (Altstadt Fußgängerzone) einfach, klein, lecker. "Usignolo" in Trarego (Reservierung ratsam).
    Shopping-Tipp: ALESSI FACTORY OUTLET in Crusinallo-Omegna (kurz vorm Orta-See). Im Fabrikshop gibt es B-Ware für teilweise <10% vom UVP. Hier haben wir uns unser gesamtes Geschirr zusammengekauft.

    Viel Spaß
    Frank
    Nach Kreta iss vor Kreta !?!

  3. #3
    Registriert seit
    23.July.2012
    Ort
    Basel
    Beiträge
    2.117

    Standard AW: Osterwochenende am Lago Maggiore /Italien

    Hallo Frank,

    ganz herzlichen Dank für Deine vielen Tipps!
    Cannobio haben wir auch schon gedanklich angepeilt, laut verschiedener Infos ein hübsches kleines Italienisches Örtchen.
    Mal schauen , ob wir den einen oder anderen Ausflugs- , Wander-oder Trattoriatipps von Dir ausprobieren können, wir haben dieses Mal ja nur von Do-Mo Zeit.
    Ich wünsche Euch eine schöne Zeit am Comersee!
    Wart Ihr schon mal am Ortasee?
    Schöne Ostern
    Sabine
    Η Κρήτη βρίσκεται στην καρδιά μου

  4. #4
    Registriert seit
    27.May.2005
    Ort
    Wöllstadt / Wetterau
    Alter
    53
    Beiträge
    149

    Standard AW: Osterwochenende am Lago Maggiore /Italien

    Moin moin Sabine,

    ja, vor 3 Jahren waren wir mal einen Tag am Orta-See. Wir waren nicht sonderlich beeindruckt, fuhren seidem nicht mehr hin.
    Das Städtchen Orta San Giulio ist ganz nett. Hauptattraktion ist wohl der Pilgerweg hoch zum Santro Monte, und das Inselchen mit der Basilika.
    Wegen Sauwetter an diesem Tag, haben wir uns beides gespart. Gute Parkmöglichkeiten am nördlichen Stadtrand.

    Solltet ihr Cannobio als Ziel wählen, macht ihr bestimmt nix verkehrt.
    Probiert bitte unbedingt das Gebäck/Plätzchen von der Bäckerei (an der Hauptstraße/ Ecke ? im Bereich des Kopfsteinpflasters / Ortsmitte)

    Ciao
    Frank
    Nach Kreta iss vor Kreta !?!

  5. #5
    Registriert seit
    25.May.2006
    Ort
    Hessisch Ghana
    Beiträge
    2.153

    Standard AW: Osterwochenende am Lago Maggiore /Italien

    Wir waren vor 30 jahren mal auf dem Weg nach Korsika in Canobbio auf einem Campingplatz direkt am See.
    Sehr schönes Panorama.
    Als am nächsten Morgen 3 Regentropfen fielen, sind wir leider weiter gefahren an die Riviera. Das war lange nicht so idyllisch.
    MfG Günt(ohne h)er εν οιδα οτι ουδεν οιδα (Σωκράτης )
    Meine Reise-Impressionen

  6. #6
    Registriert seit
    23.July.2012
    Ort
    Basel
    Beiträge
    2.117

    Standard AW: Osterwochenende am Lago Maggiore /Italien

    Hallo , danke nochmal für die Tipps ! In Cannobio war es wirklich schön , und der Sonntagsmarkt beeindruckend!
    Frank , Dein Gebäck konnten wir noch nicht probieren , da wir auf dem Markt und anderswo nicht widerstehen konnten:) Ein andermal , wir fahren wieder hin!
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2015_04_05.jpg 
Hits:	233 
Größe:	476,4 KB 
ID:	84018  
    Η Κρήτη βρίσκεται στην καρδιά μου

  7. #7
    Registriert seit
    7.March.2018
    Beiträge
    7

    Standard

    Italien ist immer eine gute Auswahl! Ihr werdet bestimmt was gutes finden.

  8. #8
    Registriert seit
    23.July.2012
    Ort
    Basel
    Beiträge
    2.117

    Standard

    Danke hjockel, inzwischen kennen wir die Gegend ganz gut. Der Post war von 2015 :)

    Gruss Sabine
    Η Κρήτη βρίσκεται στην καρδιά μου

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •