Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 41 bis 50 von 50

Thema: Kreta im Rollstuhl?

  1. #41
    Registriert seit
    3.May.2018
    Beiträge
    27

    Standard

    Zitat Zitat von Reisezottel Beitrag anzeigen
    Wir waren gestern in Ierapetra und sind über den Parkplatz an den Strand gelaufen. Da ist noch kein Seatrac aufgebaut. Auch die Tavernen sind noch nicht alle auf
    Ich hatte den Erfindern/der Firma in Facebook geschrieben und hab heute eine Antwort bekommen. Das SeaTrac wird wahrscheinlich in der Woche des 21.Mai's in Chania aufgebaut....ich bin eine Woche zu früh dran :(

    Zeit für Plan B also xD Ich werde wohl im Hotel rumfragen, wo es diese rollstuhlbuggys überall gibt xD

  2. #42
    Registriert seit
    3.May.2018
    Beiträge
    27

    Standard

    Zitat Zitat von Arthuros Beitrag anzeigen
    Am strand von Karteros gibts auch ein Seatrac, das ist nur 20 km entfernt von dein hotel in Anissaras, Karteros liegt an der alte strasse nach Heraklion kurz vor dem flughafen, ob der aufgebaut ist wenn du auf Kreta bist ist die frage, ich hab mal was rum telefoniert aber noch keine antwort bekommen, auf Google earth sieht das so aus.

    Und hier der Seatrac am strand in Ierapetra, das liegt um süden, 80 km von Anissaras, auch hier weiss ich nicht wenn er aufgebaut wird.

    Die bilder sind von juli 2017
    Grüsse Arthür
    Auf dem Bild vom Strand von Karteros sieht das Wasser so schön türkis aus xD Weißt du ob die dort so einen Strandbuggy haben?
    Und darf ich dich fragen, wo du dich auf Kreta befindest, da ich vielleicht wirklich deine Hilfe in Anspruch nehmen würde ^^

  3. #43
    Registriert seit
    17.February.2015
    Ort
    Rousa Limni Crete Brunssum NL
    Beiträge
    484

    Standard

    Zitat Zitat von lildiamondx Beitrag anzeigen
    Auf dem Bild vom Strand von Karteros sieht das Wasser so schön türkis aus xD Weißt du ob die dort so einen Strandbuggy haben?
    Und darf ich dich fragen, wo du dich auf Kreta befindest, da ich vielleicht wirklich deine Hilfe in Anspruch nehmen würde ^^
    Ich wohne etwas außerhalb Agios Nikolaos, aber es kann sein dass ich dann in die Niederlände bin, im mai gibt es angebote für €120 Heraklion-Liëge-Heraklion bei Jetair Fly.
    groetjes Arthür.
    Old truckers also die, but they are hard to crack

  4. #44
    Registriert seit
    3.May.2018
    Beiträge
    27

    Standard

    Asoo, okay xD dann wünsche ich viel Spaß in den Niederlanden ^^

  5. #45
    Registriert seit
    1.August.2015
    Ort
    HH
    Beiträge
    116

    Standard

    an vieles Stellen/Orten wird man mit dem Rolli Probleme haben
    Da muss Kreta noch aufholen. Mir sind die Linienbusse als erstes ins Auge gefallen, kein einziger mit Rampe
    Doof, aber ist so
    Wenn man alleine ist würde man wohl mit dem E Rolli einiges schaffen ohne den Bus nutzen zu müssen, wenns denn nicht die mega touren sind - logisch
    Da muss man echt Abstriche machen
    Was ich allerdings sicher weiss das sie Kreter super hilfsbereit sind und irgend jemand dir immer helfen wird
    So sind sie......die kreter :-)

  6. #46
    Registriert seit
    3.May.2018
    Beiträge
    27

    Standard

    Hallo liebe Community,

    nun bin ich aus meinem einwöchigen Urlaub zurück und ihr hattet Recht, die Bewohner Kretas sind super nett und hilfsbereit !

    Leider waren die SeaTracs noch nicht aufgebaut als ich dort war, allerdings werden sie jetzt aufgebaut (falls es jemanden interessieren sollte).
    Auch Life Guards waren noch gar keine da, außer an unserem hoteleigenen Strand.

    Das Wetter war super, wird jetzt aber in der kommenden Tagen etwas kälter.

    Knossos ist tatsächlich recht rollstuhlfreundlich, es gibt sogar Behindertentoiletten. Allerdings kommt man nicht zum letzten vietel der Anlage, da es keinen rollstuhlgerechten Zugang dahin gibt...oder ich keinen gefunden hab.

    Und Elafonissi haben wir uns nicht angeschaut xD War doch zu weit weg.

    Danke nochmal für eure zahlreichen Tipps!

  7. #47
    Registriert seit
    10.August.2012
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.616

    Standard

    Fein, dass du ein Feedback abgegeben hast, vielen Dank. Ich freue mich, dass es dir auf Kreta gefallen hat, leider ohne die seatracs. Warst du denn im Meer auch ohne sie? Du hattest es dir so gewünscht.

    Elafonissi kannst du ja das nächste Mal besuchen, es gibt noch viel mehr zu sehen.

    vg krassi

  8. #48
    Registriert seit
    17.March.2016
    Ort
    Fellbach
    Beiträge
    293

    Standard

    Hallo Simone,

    klingt so, wie wenn es Dir gefallen hat

    Aber kälteres Wetter die nächsten Tage? Das will ich nicht hören, wir sind noch 1 1/2 Wochen hier! Aber ich kann ja nicht klagen, bisher war es super.

    Viele Grüße

    Angelika

  9. #49
    Registriert seit
    3.May.2018
    Beiträge
    27

    Standard

    Zitat Zitat von krassi Beitrag anzeigen
    Fein, dass du ein Feedback abgegeben hast, vielen Dank. Ich freue mich, dass es dir auf Kreta gefallen hat, leider ohne die seatracs. Warst du denn im Meer auch ohne sie? Du hattest es dir so gewünscht.

    Elafonissi kannst du ja das nächste Mal besuchen, es gibt noch viel mehr zu sehen.

    vg krassi
    Ja, ich war mit meinen Eltern am Strand von Elounda, der war flach und seicht, also gut zum reinkommen.
    Ansonsten war ich noch am Hoteleigenen Strand, dieser war zwar sehr steinig, aber der Lifeguard hat es mir trotzdem ermöglicht, im Wasser zu sitzen.
    Aber auch viele weitere nette und hilfsbereite Touristen haben mitangepackt und geholfen, wenn es mal nötig war.

  10. #50
    Registriert seit
    3.May.2018
    Beiträge
    27

    Standard

    Hallo Angelika,

    ja, es hat mir auf jeden Fall gefallen ^^
    Haha, naja, besser wie in Deutschland ist das Wetter auf jeden Fall =)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •