Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Ergebnis 81 bis 100 von 100

Thema: Geld abheben - plötzlich Gebühren am Automat

  1. #81
    Registriert seit
    13.June.2018
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    56

    Standard

    Alles wird teurer! Hilfe!!
    Sogar die Kartoffeln! Teuer, teuer, teuer!

    Piräus-Bank seit 1. August für jede Abhebung 3€.
    Man wird noch ganz arm im armen Griechenland!
    Hadschi Halef Omar Ben Hadschi Abul Abbas Ibn Hadschi Dawuhd al Gossarah

  2. #82
    Registriert seit
    19.March.2011
    Ort
    Lisberg und Koutsounári
    Alter
    61
    Beiträge
    150

    Standard

    Hallo Freunde,

    habe gestern (29.09.2018) bei einem PANCRETAN-Automaten in Ierápetra mit meiner DKB-Visa 100,-€ abgehoben und nichts bezahlt.
    Bei einem Automaten vor einem Supermarkt sollte ich 3,-€ bezahlen, hatte aber die Möglichkeit die Aktion abzubrechen.
    Kann leider nicht sagen von welchr Bank der Automat war.
    ΣΞ==--Gruß
    DIMO

    Hier schlägt mein Herz: http://www.dimo2000.de/koutsounari.jpg
    Hier lebt mein Körper: http://www.bnv-bamberg.de/webcam3/public/nord.jpg

  3. #83
    Registriert seit
    4.June.2005
    Beiträge
    354

    Standard

    Ich könnte mir vorstellen, daß es ein "ATM" Automat der Firma Euronet war.
    Die stehen besonders gerne vor Geschäften oder sonst wo in der Gegend rum ;-) und gehören zu keinem Bankinstitut.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	k_ATM Geo..jpg 
Hits:	38 
Größe:	235,2 KB 
ID:	94444

    Grüße von DER Insel
    aleka
    Those who cannot remember the past are condemned to repeat it!
    J. Santayana

  4. #84
    Registriert seit
    4.June.2018
    Beiträge
    15

    Standard

    Mittlerweile scheint es wohl gar keine Automaten mehr ohne Gebühr zu geben. Jedenfalls verlangen alle, an denen ich noch im Oktober letzten Jahres kostenlos abheben konnten nun eine, die günstigste 2,50€. Hat jemand andere Erfahrungen gemacht?

  5. #85
    Registriert seit
    19.March.2011
    Ort
    Lisberg und Koutsounári
    Alter
    61
    Beiträge
    150

    Standard

    Ich war am 27.04. und am 30.04.2019 am Bankautomaten der PANCRETA-Bank in Ierápetra und habe keinerlei Gebühren bezahlt.
    Abgehoben mit der Kreditkarte der DKB.

    Beim Bankautomaten vor dem Supermarkt hätte ich Gebühren bezahlt.
    ΣΞ==--Gruß
    DIMO

    Hier schlägt mein Herz: http://www.dimo2000.de/koutsounari.jpg
    Hier lebt mein Körper: http://www.bnv-bamberg.de/webcam3/public/nord.jpg

  6. #86
    Registriert seit
    14.June.2007
    Beiträge
    1.142

    Standard

    Zitat Zitat von Κουτσουνάρι Beitrag anzeigen
    Ich war am 27.04. und am 30.04.2019 am Bankautomaten der PANCRETA-Bank in Ierápetra und habe keinerlei Gebühren bezahlt.
    Abgehoben mit der Kreditkarte der DKB.

    Beim Bankautomaten vor dem Supermarkt hätte ich Gebühren bezahlt.

    das ist das GEschäftsmodell der DKB. Die regen mich aber sonst auf.

  7. #87
    Registriert seit
    19.March.2011
    Ort
    Lisberg und Koutsounári
    Alter
    61
    Beiträge
    150

    Standard

    Zitat Zitat von Elvetakis Beitrag anzeigen
    das ist das GEschäftsmodell der DKB. Die regen mich aber sonst auf.
    Meine Frau ist bei der ING (ehemals ING-DiBa) und bezahlt am Automaten der PANCRETA-Bank auch keinerlei Gebühren.
    Ich denke das die Geldautomaten die direkt außen an der jeweiligen Bank angebracht sind, allgemein Gebührenfrei sind.
    Kann ja im August mal zu einer anderen Bank gehen.
    ΣΞ==--Gruß
    DIMO

    Hier schlägt mein Herz: http://www.dimo2000.de/koutsounari.jpg
    Hier lebt mein Körper: http://www.bnv-bamberg.de/webcam3/public/nord.jpg

  8. #88
    Registriert seit
    19.March.2009
    Ort
    Baden
    Beiträge
    389

    Standard

    Das werden wir auf jeden Fall ausprobieren.
    Ansonsten halt genügend Bares mitnehmen. Nachdem eine unserer Visa-Karten in Plakias von einem Automaten gefressen und nicht mehr ausgespuckt wurde , gehen wir lieber auf Nummer sicher und vertrauen den Automaten nur bedingt.

    LG
    Sylviakarin

  9. #89
    Registriert seit
    10.August.2012
    Ort
    wieder in NRW
    Beiträge
    1.881

    Standard

    Das ist immer meine Sorge, wenn man nicht bei der Bank Geld abhebt sondern nur an einem alleinstehenden Automaten. Da müsste aber eine Tel.-Nr. für den Kontakt draufstehen. Hat es denn geklappt, sylviakarin, hast Du die Karte wieder erhalten oder musstest Du sie sperren?

    Das interessiert mich wirklich sehr. Ich bin immer heilfroh, wenn die Karte wieder rauskommt und hebe nur am Automaten ab, wenn die entsprechende Bank dahinter ist. Dort kann Jemand den Automaten öffnen und die Karte wieder rausholen!!

    Wir hatten im letzten Winter genug Bargeld mit und haben nur 1 x Geld abgeholt - mit Gebühren. Die fallen immer in der gleichen Höhe an, also am Besten den Höchstbetrag abheben. Tanken und einkaufen, auch mancher Restaurantbesuch oder evtl. die Unterkunft bezahlt man besser per Karte, das spart das Bargeld.
    vg krassi

  10. #90
    Registriert seit
    29.January.2014
    Beiträge
    199

    Standard

    Hier sind ebenfalls ein paar Infos zum Thema

    http://www.griechenland-blog.gr/2019...-voll/2143852/

  11. #91
    Registriert seit
    27.May.2005
    Beiträge
    215

    Standard

    Also wenn ich in D bei einer Fremdbank abheben will kostet das ordentlich Kohle.
    Aber es ist ja immer etwas anderes, wenn "Andere" das machen.
    In dem Blog heißt es denn ja auch:
    Griechenlands Banken kriegen den Hals nicht voll....
    Mit einer geballten Faust kann man keine Hände schütteln! (Indira Ghandi)

  12. #92
    Registriert seit
    19.March.2009
    Ort
    Baden
    Beiträge
    389

    Standard

    @Krassi, die Karte ist nie mehr aufgetaucht. Ich hatte sie ja auch sofort gesperrt, gut dass wir noch eine 2. Kreditkarte mit hatten. Später haben wir erfahren, dass es speziell an diesem Automaten häufig Probleme gegeben hat.

    LG
    Sylviakarin

  13. #93
    Registriert seit
    25.May.2006
    Ort
    Hessisch Ghana
    Beiträge
    2.253

    Standard

    Ich habe eben mit meiner ING-Visa-Kreditkarte bei der Alphabank in Nidri auf Lefkada Geld abgehoben. Dabei wurden mir 2,50€ Servicegebühr in Rechnung gestellt. Jetzt bin ich mal gespannt, ob die Bank mir diese Gebühr in Rechnung stellt. Nach den Bedingungen darf ich überall in Euroland kostenlos Geld abheben.
    Die Bargeldauszahlung geht vor allem mit der Kreditkarte [VISA Card], ab 50 Euro an jedem Automaten mit VISA Zeichen. Und das kostenlos in allen Euro-Ländern. Das sind allein in Deutschland über 97% aller Automaten.
    https://www.ing.de/bargeld/
    MfG Günt(ohne h)er εν οιδα οτι ουδεν οιδα (Σωκράτης )
    Meine Reise-Impressionen

  14. #94
    Registriert seit
    4.June.2018
    Beiträge
    15

    Standard

    Ich muss mich korrigieren: Scheinbar übernimmt (zumindest die ING) sogar die Gebühren der Automatenbetreiber. Zunächst wurde auf dem Giro der Betrag inkl. der 2,50€ Gebühr vorgemerkt. Bei der nun endgültigen Buchung, einige Tage später, ist es nur noch der eigentliche Auszahlungsbetrag. Positive Überraschung.

  15. #95
    Registriert seit
    19.May.2019
    Beiträge
    4

    Standard

    Das gilt also auch für deutsche Kreditkarten

  16. #96
    Registriert seit
    17.February.2015
    Ort
    Brunssum.NL Agios Nikolaos
    Beiträge
    571

    Standard

    Wie lange geht die diskussion nog weiter über die paar euro.s die mann mehr benütigt, wer das nicht wil bleibt zuhause hört auf zu meckern oder nimt bares geld mit.
    Es werden thausenden von euro's ausgegeben im urlaub.
    Kalo taxidi Arthür
    Old truckers also survive cancer, they are really hard to crack.

  17. #97
    Registriert seit
    19.May.2019
    Beiträge
    4

    Standard

    Ich finde es auch unmöglich von deutschen sowas lesen zu müssen.

  18. #98
    Avatar von Inke
    Inke ist offline πάρτε με πάρτε με στην Κρήτη
    Registriert seit
    28.March.2008
    Ort
    Im schönen Rheinhessen
    Beiträge
    1.426

    Standard

    Zitat Zitat von Essen Beitrag anzeigen
    Ich finde es auch unmöglich von deutschen sowas lesen zu müssen.
    Mußt Du nicht!
    Inke


    Lasst uns immer in den großen Traum des Lebens
    kleine bunte Träume weben

  19. #99
    Registriert seit
    25.August.2011
    Beiträge
    3.612

    Standard

    Bei der Pancretan Bank auf Milos fielen letzte Woche noch keine Gebühren an.
    Dafür langt meine heimische Bank ordentlich hin. War aber schon vorher so. (Nein, ich wechsle deshalb nicht die Bank, und normalerweise bin ich eh Bargeld-Fan.)
    Grüßle,
    Kithira
    --
    Guck mal übern Kretarand: Wieder auf Sifnos.

  20. #100
    Registriert seit
    25.May.2006
    Ort
    Hessisch Ghana
    Beiträge
    2.253

    Standard

    Zitat Zitat von Gwg_49 Beitrag anzeigen
    Ich habe eben mit meiner ING-Visa-Kreditkarte bei der Alphabank in Nidri auf Lefkada Geld abgehoben. Dabei wurden mir 2,50€ Servicegebühr in Rechnung gestellt. Jetzt bin ich mal gespannt, ob die Bank mir diese Gebühr in Rechnung stellt. Nach den Bedingungen darf ich überall in Euroland kostenlos Geld abheben.

    https://www.ing.de/bargeld/
    Es ist nur der abgehobene Betrag gebucht worden.
    MfG Günt(ohne h)er εν οιδα οτι ουδεν οιδα (Σωκράτης )
    Meine Reise-Impressionen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •