Seite 14 von 14 ErsteErste ... 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14
Ergebnis 521 bis 560 von 560

Thema: Wetter auf Kreta, Teil 2

  1. #521
    Registriert seit
    17.March.2016
    Ort
    Fellbach
    Beiträge
    414

    Standard

    Ich träume mich gerade nach Kreta - 28 Grad, Sonne , wenig Wind

  2. #522
    Registriert seit
    24.January.2017
    Beiträge
    6

    Cool Buchung für 2020 perfekt!!!

    Zitat Zitat von Reisezottel Beitrag anzeigen
    Ich träume mich gerade nach Kreta - 28 Grad, Sonne , wenig Wind
    Hallo,
    haben heute unsere Buchung für 2020 erfolgreich getätigt!!!
    ----Kreta wir kommen------------
    Freuen uns schon sehnlichst darauf.
    Denn:
    nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub
    Wieder Agia Galini wie gewohnt.
    Viele Grüsse
    an alle Erholenden
    auf der schönen Insel

    "Wer das Aura der Insel in sich aufgenommen hat, kommt immer wieder!"

  3. #523
    Registriert seit
    26.May.2005
    Ort
    Exopolis - Kreta - Geb. HH
    Alter
    63
    Beiträge
    3.993

    Standard

    Zitat Zitat von JohannundRamona Beitrag anzeigen
    Hallo,
    haben heute unsere Buchung für 2020 erfolgreich getätigt!! ---Kreta wir kommen--- Freuen uns schon sehnlichst darauf...
    Wir wünschen euch einen grandiosen Urlaub! LG, Angelika und Tom

    Zitat Zitat von Ferdinand Beitrag anzeigen
    Tom, danke für den Hinweis, kann ich nächste Woche gut gebrauchen - Bin vom 16.09 - 21.09 wieder mit meinen Schülern auf Kreta (Chania - Raum). VlG Ferdinand
    Wird auch Zeit, daß wir uns einmal wieder sehen! Gutes Gelingen mit deinen Schülern! Ausreichend Sitzgelegenheiten sind bei uns vorhanden, außer es handelt sich um mehr als16 Pers.

    Zitat Zitat von Warspite Beitrag anzeigen
    Dieses Jahr zeigt sich der Septemberanfang etwas weniger heiß, als in den Jahren zuvor. 28 grad und viel Sonne, dafür aber nur leichter Wind aus Nord...
    Hallo M.
    In jedem Jahr entwickelt sich das Wetter auf Kreta anders als im Vorjahr, wie überall auf der Welt. Letztes Jahr gab es hier auf Kreta jeden Monat einmal ein paar Schauer, dieses Jahr nicht. Aber die Aussichten für zeitnahe Niederschläge zeignen sich ab: http://meteo.gr/cf-en.cfm?city_id=232
    Die Bauern freuen sich, der Urlauber wundert sich

    LG, Tom
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2019-09-11.jpg 
Hits:	72 
Größe:	129,9 KB 
ID:	95939  

  4. #524
    Registriert seit
    11.April.2017
    Ort
    Südbaden - Pitsidia ;-)
    Beiträge
    35

    Standard

    Zitat Zitat von Tom Beitrag anzeigen
    Wir wünschen euch einen grandiosen Urlaub! LG, Angelika und Tom



    Wird auch Zeit, daß wir uns einmal wieder sehen! Gutes Gelingen mit deinen Schülern! Ausreichend Sitzgelegenheiten sind bei uns vorhanden, außer es handelt sich um mehr als16 Pers.



    Hallo M.
    In jedem Jahr entwickelt sich das Wetter auf Kreta anders als im Vorjahr, wie überall auf der Welt. Letztes Jahr gab es hier auf Kreta jeden Monat einmal ein paar Schauer, dieses Jahr nicht. Aber die Aussichten für zeitnahe Niederschläge zeignen sich ab: http://meteo.gr/cf-en.cfm?city_id=232
    Die Bauern freuen sich, der Urlauber wundert sich

    LG, Tom
    Dann sollten die Urlauber wohl in den Süden fahren

    http://meteo.gr/cf-en.cfm?city_id=206

  5. #525
    Registriert seit
    22.July.2012
    Beiträge
    496

    Standard

    Heute an der Nordküste wieder sonnig und 28 grad, aber etwas mehr Wind als gestern.
    Mal schauen, ob es morgen wirklich soviel regnet, wie der Wetterbericht vorhersagt.

  6. #526
    Registriert seit
    12.July.2013
    Beiträge
    1.613

    Standard wenig Wind, haha

    Zitat Zitat von Reisezottel Beitrag anzeigen
    Ich träume mich gerade nach Kreta - 28 Grad, Sonne , wenig Wind :Hallo
    wenig Wind, haha, das Nord-Süd-Gefälle ist sehr deutlich in diesem Jahr!
    Geregnet hat es in Plakias seit ich im April gekommen bin noch keinen einzigen Tropfen, heute sehe ich mal ein paar wenige grössere Wolken; der steife Nordwind treibt sie aufs Meer. Ich glaube noch nicht an Regen(tropfen)

    Hat auch was; die Strände sind wieder leerer geworden, die Gastronomen freuen sich (sofern man sich dort vom Sturm abgeschirmt aufhalten kann)
    Das aufgewühlte Mittelmeer aus einer etwas geschützten Ecke heraus zu beobachten, ist auch schön, irgendwie.

  7. #527
    Registriert seit
    22.July.2012
    Beiträge
    496

    Standard

    Im Norden starker Wind vom Meer und heftige Wellen.
    Die Strandwächter räumen alle Strandliegen weg und die Touristen sind etwas ratlos, wie man den Tag verbringt. Aber der angekündigte Regen ist nicht in Sicht.

  8. #528
    Registriert seit
    22.July.2012
    Beiträge
    496

    Standard

    Hier noch ein Foto vom heutigem Strand.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_20190913_165751.jpg 
Hits:	240 
Größe:	454,9 KB 
ID:	95942

  9. #529
    Registriert seit
    17.March.2016
    Ort
    Fellbach
    Beiträge
    414

    Standard

    Huh, sieht nass aus

  10. #530
    Registriert seit
    26.May.2005
    Ort
    Exopolis - Kreta - Geb. HH
    Alter
    63
    Beiträge
    3.993

    Standard

    In Georgioupoli gab es gegen Mittag einen 15min Schauer. Nicht jeder Urlauber hat ihn überhaupt bemerkt.
    LG, Tom

  11. #531
    Registriert seit
    26.May.2005
    Ort
    Exopolis - Kreta - Geb. HH
    Alter
    63
    Beiträge
    3.993

    Standard

    Auf der Lasithi-Hochebene und ähnlichen Höhenlagen gab es ergiebige Niederschläge heute: "Es regnet und die Bauern können ihre Ernte nicht ernten:" https://translate.google.com/transla...u/&prev=search
    Gr: https://www.neakriti.gr/article/krit...dio-lasithiou/
    LG, Tom

  12. #532
    Registriert seit
    12.July.2013
    Beiträge
    1.613

    Standard

    auch wenn ich nicht daran geglaubt habe; gestern gab es einen beachtlichen Platzregen in Plakias. Ich saß im Trockenen bei einem Vitamin-Cocktail mit Blick auf den reissenden Fluß auf der Straße, die am Ufer entlang führt.
    Nach ca. 20 Minuten war der Spuk wieder vorbei.
    Wolken und Sturm sind noch da.

  13. #533
    Registriert seit
    26.May.2005
    Ort
    Exopolis - Kreta - Geb. HH
    Alter
    63
    Beiträge
    3.993

    Standard

    Die starke Brandung war auch nicht ohne Folgen.

    Gesendet von meinem SM-A320FL mit Tapatalk

  14. #534
    Registriert seit
    22.July.2012
    Beiträge
    496

    Standard

    Der starke Nordwind hat sich beruhigt, aber noch immer rollen große Wellen an den Strand. Aber die Liegen und Schirme konnten heute wieder aufgestellt werden. Morgen können wir bestimmt wieder ins Wasser.

  15. #535
    Registriert seit
    27.February.2009
    Ort
    NRW
    Alter
    70
    Beiträge
    2.016

    Standard

    Sind seit Dienstag in AG und seit Mittwoch ist Sturm mit Spitzen bis 50 km/h. Man kann nicht auf die Terasse. Boote fahren auch nicht.
    Aber Sonne und 30 Grad.
    Im Dorf unten allerdings ist es besser.*
    Auch die Umgebung (Martsalo, Agios Pavlos...) hat viel Sturm.l
    Gruß Michael

    Zum Arbeiten zu alt, zum Sterben zu jung...
    aber für Kreta topfit!



    Αν σε κλωτσήσει ένας γάιδαρος, δεν έχει νόημα να τον κλωτσήσεις κι εσύ.

  16. #536
    Registriert seit
    20.August.2019
    Beiträge
    13

    Standard

    In Triopetra seit 3 Tagen Sturm. Wenig bis kein Regen. Die dicken Wolken sind leer bis sie zur Südküste kommen.

  17. #537
    Registriert seit
    18.April.2018
    Ort
    CRETE
    Beiträge
    55

    Standard

    Das ist ja furchtbar, dieses schlechte Wetter.
    Habe ich hier in Apokoronou noch nicht erlebt.
    Viele Grüsse aus Crete
    BENNO

  18. #538
    Registriert seit
    9.May.2011
    Beiträge
    363

    Standard

    Hallo Benno,

    dann hast du echt noch nichts erlebt oder warst nur im Sommer da.

    vg aus der Apokoronou

  19. #539
    Registriert seit
    18.April.2018
    Ort
    CRETE
    Beiträge
    55

    Standard

    Hallo SUSKA,
    verstehe mich richtig. Mein Argument war etwas ironisch gemeint.
    Ich habe ds.Jahr die extremen Regenfälle und Stürme im Frühjahr erlebt.
    Daher dachte ich, dass diese Kleinigkeiten z.Zt. völlig irrelevant sind.
    Viele Grüsse aus Crete
    BENNO

  20. #540
    Registriert seit
    17.March.2016
    Ort
    Fellbach
    Beiträge
    414

    Standard

    Für diejenigen, die demnächst nach Kreta kommen, sind die Infos informativ. Dass das Wetter sich bis dahin ändern kann, sei davon unbenommen!

    Falls/hoffentlich/ evtl sind wir in ein paar Wochen auch wieder vor Ort und ich werde hier dann sicherlich auch wieder meinen Senf schreiben

    Bis dahin

  21. #541
    Registriert seit
    22.July.2012
    Beiträge
    496

    Standard

    Heute war das Wetter wieder richtig gut, mittlerweile haben auch die letzten Strandbetreiber ihren Abschnitt aufgeräumt.
    Die Temperaturen sind dieses Jahr sehr angenehm, immer unter 30 grad, daher keine so große Hitze.

  22. #542
    Registriert seit
    22.July.2012
    Beiträge
    496

    Standard

    Heute herrliches Strandwetter. Kaum noch Wind und ruhige See an der Nordküste. Keine Wolke zu sehen. Ein Tag, wie geschaffen zum Baden.

  23. #543
    Registriert seit
    26.May.2005
    Ort
    Exopolis - Kreta - Geb. HH
    Alter
    63
    Beiträge
    3.993

    Standard

    Die ersten Herbstunwetter zeichnen sich ab. "Bedrohlich haben sich schon gestern die Wolkenmassen eines heftigen Gewitters über der griechischen Hauptstadt Athen aufgetürmt. Am Rande des Unwetters bildete sich eine Shelf-Cloud, die ausgeprägte Wolkenwalze einer Böenfront. Unter dem Gewitter erkennt man die dunklen Fallschlieren des Starkregenkerns. "
    https://www.wetteronline.de/wetterti...01910046869678
    LG, Tom

    Bildquelle: https://www.facebook.com/SevereWeath...935257/?type=3
    Geändert von Kithira (4.October.2019 um 09:34 Uhr) Grund: Bildquelle eingefügt :-)

  24. #544
    Registriert seit
    26.May.2005
    Ort
    Exopolis - Kreta - Geb. HH
    Alter
    63
    Beiträge
    3.993

    Standard

    "Das schlechte Wetter (starke Südwinde) , das das Land in den letzten Stunden getroffen hat, hat in verschiedenen Bereichen zu vielen Problemen geführt.
    Zu den Gebieten mit ernsten Problemen gehört Kreta und insbesondere Chania, wo starke Winde, die ab dem 4. Oktober morgens wehen, Bäume (nieder-)fallen lassen.

    Laut RES - EIA sind auf der Autobahn Chania - Rethymnon in der Gegend nach Aghios Fanourios (bei Vrises), wo im vergangenen Jahr ein großes Feuer ausgebrochen war, Bäume und Äste auf die Straße gefallen.
    Gleichzeitig fiel auf dem Autobahnabschnitt kurz vor der Einfahrt in Vrysses ein großes Stück Baum auf ein fahrendes Fahrzeug und verursachte Sachschäden, jedoch keine Verletzungen des Fahrers. In Gebieten, in denen Probleme gemeldet wurden, wurden ELAS-Fahrzeuge eingesetzt, um den Verkehr zu regulieren, und die Feuerwehr ist auch in Alarmbereitschaft, um bei Problemen Äste und Bäume zu entfernen und zu fällen."
    Quelle und Foto: https://www.newsbeast.gr/greece/arth...ita-stin-kriti
    LG, Tom
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	bgzbgwjl.jpg 
Hits:	138 
Größe:	88,6 KB 
ID:	95987  

  25. #545
    Registriert seit
    7.November.2016
    Ort
    LK Aichach-Friedberg
    Beiträge
    44

    Standard

    Hallo

    hier im Süden bei Matala war es heute anfangs sonnig, dann bewölkt und es fielen ein paar wenige Tropfen, das wars. Jetzt hat es locker 25 Grad (Deutschland: 10 Grad !!!) Am Strand bei Agios Georgios waren gigantische Wellen. Hoffe, der Oktober bleibt noch so ähnlich wie der September, war ja ein außergewöhnlich schöner Monat, nur an den Wochenenden mitunter etwas windiger und kühler.

    vg Chris

  26. #546
    Registriert seit
    17.March.2016
    Ort
    Fellbach
    Beiträge
    414

    Standard

    Danke für die aktuellen Infos, Tom und Chris!

    Das Wetter ist natürlich kein Wunschkonzert, aber auch wir hoffen auf wettermäßig angenehme 2 1/2 Wochen ab kommenden Mittwoch

    Ich werde dann ab und zu auch mal wieder berichten

  27. #547
    Registriert seit
    26.May.2005
    Ort
    bei Stuttgart
    Beiträge
    1.423

    Standard

    In Sfakia ist die See richtig ruppig.

    So fuhren am Freitag die Autofähren nach und von Gavdos nicht.
    Dort sitzen nun wieder etliche Leute fest - unter anderen etwa 70 Teilnehmer einer Hochzeitsfeier und auch Bekannte, die dort mit ihrem Leihwagen sind und die nun womöglich ihren Rückflug am Montag versäumen.

    Das Meer sieht aber sehr schön aus, sehr blau und mit vielen weißen Schaumkronen.
    Geändert von Wolfgang (5.October.2019 um 21:53 Uhr)
    .
    Gruß,
    Wolfgang


    Fotos von Kreta

  28. #548
    Registriert seit
    25.May.2006
    Ort
    Hessisch Ghana
    Beiträge
    2.331

    Standard

    Vor 3 Wochen wurde die ausgefallene Freitags-Fähre am folgenden Sonntag nachgeholt.
    Wenn die Wetterbedingungen das zulassen, wird das gerne gemacht, weil sonst die Subvention für diese Fahrt flöten geht.
    Ich habe das damals durch einen morgentlichen Anruf in der Zentrale in Chania erfahren.
    MfG Günt(ohne h)er εν οιδα οτι ουδεν οιδα (Σωκράτης )
    Meine Reise-Impressionen

  29. #549
    Registriert seit
    25.August.2011
    Beiträge
    3.766

    Standard

    Laut ANENDYK fährt die Fähre Chora Sfakion - Gavdos heute regulär.
    Wobei: im Fahrplan finde ich die Sonntagsfähre gar nicht.
    Gemäß marinetraffic ist die Samaria gerade zwischen Soughia und Agia Roumeli

  30. #550
    Registriert seit
    20.January.2007
    Ort
    Rendsburg
    Alter
    66
    Beiträge
    3.850

    Standard

    Die "Calypso" fährt heute nicht von Plakias nach Gavdos, wie angekündigt... Dienstag ist die letzte Fahrt... vielleicht
    Gruß Marion

  31. #551
    Registriert seit
    23.July.2012
    Ort
    Basel
    Beiträge
    2.415

    Standard

    Gemäss Marinetraffic ist die Daskalogiannis auf dem Weg nach Gavdos .
    Η Κρήτη βρίσκεται στην καρδιά μου

  32. #552
    Registriert seit
    26.May.2005
    Ort
    Exopolis - Kreta - Geb. HH
    Alter
    63
    Beiträge
    3.993

    Standard

    Hier ein Video von dem heutigen Regen in Rethymno von "Mirto".
    LG, Tom

    https://youtu.be/KNjdNpDl0Wc

    Geändert von Tom (9.October.2019 um 16:46 Uhr)

  33. #553
    Registriert seit
    7.November.2016
    Ort
    LK Aichach-Friedberg
    Beiträge
    44

    Standard

    In Mires ab es extrem heftige Platzregen und in Matala ist an den Parkbuchten viel Wasser da z.T. riesige Pfützen --- hoffe das wars erstmal mit Regen.....

  34. #554
    Registriert seit
    17.March.2016
    Ort
    Fellbach
    Beiträge
    414

    Standard

    Sonnig, kein Wind, knappe 30 Grad - traumhaft

    Wo? Na, wo bin ich? Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	7749E4FA-1CF4-4F14-8B3D-95D0E5406960.jpg 
Hits:	97 
Größe:	244,1 KB 
ID:	96026

  35. #555
    Registriert seit
    26.May.2005
    Ort
    Exopolis - Kreta - Geb. HH
    Alter
    63
    Beiträge
    3.993

    Standard

    Hallo Reisezottel,
    da habe ich keine Idee.
    Hier mal die webcam von Ano Meros mit dem schönen Ausblick: https://camera.cretaweather.gr/anomeros/camera1.jpg
    LG, Tom

  36. #556
    Registriert seit
    17.March.2016
    Ort
    Fellbach
    Beiträge
    414

    Standard

    Ein schnelles Foto auf dem Weg durch Kamilari

  37. #557
    Registriert seit
    26.May.2005
    Ort
    Exopolis - Kreta - Geb. HH
    Alter
    63
    Beiträge
    3.993

    Standard

    Zitat Zitat von Reisezottel Beitrag anzeigen
    Sonnig, kein Wind, knappe 30 Grad - traumhaft ...
    Auch in das griechische Fernsehen (ERT) brachte die Prognose für einen weiterhin trockenen und warmen Oktober auf Kreta.
    LG, Tom

  38. #558
    Registriert seit
    17.March.2016
    Ort
    Fellbach
    Beiträge
    414

    Standard

    Fein

    Jedenfalls für uns als Urlauber, für die Insel weniger schön

  39. #559
    Registriert seit
    26.May.2005
    Ort
    Exopolis - Kreta - Geb. HH
    Alter
    63
    Beiträge
    3.993

    Standard

    Angenehme Temperaturen sind zur Zeit eher wichtiger als herbstliche Regenfälle. Schließlich sitzt so mancher auch gern' noch am Abend auf der Terrasse.
    LG, Tom
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2019-09-28_193532.jpg 
Hits:	153 
Größe:	143,5 KB 
ID:	96027  

  40. #560
    Registriert seit
    26.May.2005
    Ort
    Exopolis - Kreta - Geb. HH
    Alter
    63
    Beiträge
    3.993

    Standard

    Nun gab es heute die ersten herbstlichen Regenfälle hier und da auf Kreta. Hier bei uns im Norden der Insel regnete es regional stundenlang, ein Segen für die Olivenbauern. Manche haben allerdings schon vor Tagen mit der Ernte begonnen, da ältere Baumbestände in der Ebene durch die enormen Regenfälle im Frühjahr noch ausreichen versorgt sind.
    LG, Tom
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2019-10-18_150611.jpg 
Hits:	109 
Größe:	437,9 KB 
ID:	96040  

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •