Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Behördengänge für eine Immobilie auf Kreta (Steuernummer, Grundbuch, etc.)

  1. #1
    Registriert seit
    24.February.2020
    Beiträge
    1

    Unglücklich Behördengänge für eine Immobilie auf Kreta (Steuernummer, Grundbuch, etc.)

    Hallo meine Lieben Kreta Fans,

    meine Eltern haben mir anscheinend auf Kreta ein Haus überschrieben/geschenkt. Sie haben mir vor vielen Jahren mal gesagt, dass sie sich um die Steuern gekümmert haben und alles für mich regeln. Leider kann ich sie selbst nicht mehr zu dem Thema befragen, weil meine Eltern inzwischen Dement sind und mir leider auch keine Unterlagen gegeben haben. Deswegen stellen sich für mich folgende Fragen:
    • Wie komme ich meine griechische Steuernummer?
    • Wie komme ich an den Auszug aus dem Grundbuch?
    • Wie komme ich an den Auszug aus dem Katasteramt?
    • Wie komme ich an den Vermessungs-, Baugenehmigungs- / Bauplan?
    • Wie nehme ich ma besten mit dem Finanzamt auf Kreta kontakt auf? Mein griechisch ist recht eingeschränkt und kann ich die Ämter auf Kreta auch auf englisch anschreiben?


    Freue mich über jeden Rat, Tipp und ähnliches, da ich weder Unterlagen noch meine griechische Steuernummer habe. Ich beginne bei null.

  2. #2
    Registriert seit
    25.August.2011
    Beiträge
    4.033

    Standard

    Hallo Alex, deinen Beitrag hab ich in dieses Forum verschoben (schien mir unter Wer-bin-ich? nicht ganz passend), und dein Doppelposting im anderen Thread gelöscht.

  3. #3
    Registriert seit
    9.May.2011
    Beiträge
    389

    Standard

    Hallo Speedy Alex,

    aus Deutschland wirst du die Dinge kaum regeln können. Griechische Mühlen mahlen langsam. Das beste ist runter zu fahren mit Zeit im Gepäck sich einen deutsch oder Englischsprachigen Anwalt oder Notar zu suchen Steuerberater wäre auch hilfreich und dann die Dinge der Reihe nach angehen. Wenn du hier noch schreibst wo ungefähr das Haus liegt dann bekommst du sicher auch reichlich Tipps zu dem von mir genannten Personenkreis. Alleine, ohne Orts- und Griechischkenntnisse sich durchzuwurschteln halte ich eher für sehr schwierig bis unmöglich.

    vg Suska

  4. #4
    Registriert seit
    16.July.2016
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    28

    Standard

    Hallo Alex!!! Nimm dir unbedingt einen deutsch oder englischsprachigen Rechtsanwalt auf Kreta - der hilft Dir im Bürokratiedschungel schnell weiter. Er hat auch die Kontakte für alles!!! Ohne einen RA kommst Du nur langsam und mühevoll weiter.
    Falls Deine Immobilie im Süden/Osten ist kann ich Dir den RA Manolis Timolean ans Herz legen. Er spricht perfekt deutsch (mit schwäbischen Akzent) - und hilft dir bei allem - aber auch nach Abschluss weiter. Sein Büro ist in Ierapetra (Kontaktdaten bekommst du gerne falls nötig mittels PM) und wie gesagt für Lasithi (von Napoli über Agios Nikolaos bis Ierapetra) im unermüdlichen Einsatz. Und lass dich nicht entmutigen... Am Anfang sieht alles äusserst kompliziert aus (von der Abwicklung zur Enfia bis zur Wasser und Stromrechnung). Aber du wirst sehen, manche Dinge sind ganz einfach
    Deine Eltern haben sicher irgendwo einen Ordner angelgt wo Kaufverträge und andere Unterlagen etc zu finden sind... Stöber mal zu Hause bei deinen Eltern - oder ev. im Haus auf Kreta - dort findest du sicher alles was Du für die weitere Abwicklung brauchst.
    Viel Glück und lg Mario

  5. #5
    Registriert seit
    14.February.2019
    Ort
    Wien - Roussospiti
    Beiträge
    19

    Standard

    Zitat Zitat von Speedy Alex Beitrag anzeigen
    Hallo meine Lieben Kreta Fans,

    meine Eltern haben mir anscheinend auf Kreta ein Haus überschrieben/geschenkt. Sie haben mir vor vielen Jahren mal gesagt, dass sie sich um die Steuern gekümmert haben und alles für mich regeln. Leider kann ich sie selbst nicht mehr zu dem Thema befragen, weil meine Eltern inzwischen Dement sind und mir leider auch keine Unterlagen gegeben haben. Deswegen stellen sich für mich folgende Fragen:
    • Wie komme ich meine griechische Steuernummer?
    • Wie komme ich an den Auszug aus dem Grundbuch?
    • Wie komme ich an den Auszug aus dem Katasteramt?
    • Wie komme ich an den Vermessungs-, Baugenehmigungs- / Bauplan?
    • Wie nehme ich ma besten mit dem Finanzamt auf Kreta kontakt auf? Mein griechisch ist recht eingeschränkt und kann ich die Ämter auf Kreta auch auf englisch anschreiben?


    Freue mich über jeden Rat, Tipp und ähnliches, da ich weder Unterlagen noch meine griechische Steuernummer habe. Ich beginne bei null.
    ZU 1) am ortsansässigen Finanzamt
    ZU 2 und 3) mit einem Anwalt bzw Notar (Du findest u.a auch deutschsprechende)
    ZU 4) Über einen Architekten
    ZU 5) Hingehen alles andere ist sinnlos. Nimm Dir jemanden mit der der Sprache mächtig ist. Am besten den Steuerberater.

    Wenn das in der Region um Rethymnon ist, dann melde Dich per PN bei mir. Ich kenne da eine Architektin die erledigt Dir alles UND spricht englisch.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •