Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 80 von 151

Thema: Chora Sfakion - Gavdos/ Gavdos-Cruises

  1. #41
    Registriert seit
    9.May.2006
    Beiträge
    520

    Standard

    jetzt bin ich neugierig KV. Mal sehen was sich machen lässt...

    Kerstin

  2. #42
    kretamobil Gast

    Standard

    Kv, erklär mal bitte was das algerische an den Gavdosorten ausmacht, aber jetzt nicht wieder kneifen.

  3. #43
    Registriert seit
    17.May.2010
    Beiträge
    1.915

    Standard

    Zitat Zitat von Werner Beitrag anzeigen
    @Gwg_49: Dein Blick in die Zukunft beeindruckt mich. ;-)
    Aber wird schon so sein, das der Linienbus > 2 Std, braucht um nach Chora zu kommen.
    War auch nur so ein Gedanke...wahrscheinlich planen die Leuts eh Übernachtung(en) im Süden ein.
    Habe auch keine Ahnung wann der letzte Bus von Chora abfährt, bin aber sicher im nächsten oder übernächsten posting die Info zu lesen. ;-)

    Werner, von diesem Bus weis ich, dass er nach Ankunft der Fähre von Ag. Roumeli erst losfährt.... der wartet auf jeden Fall auf die Samariawanderer....

    Unsere erste fahrt ist so wie es aussieht nächste Woche Donnerstag.... also am Tag vor dem griechischen Megalo Paraskevi (Karfreitag)

    Gestern hatten wir unser Gavdos Cruises noch segnen lassen...hier die Fotos
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20160419_215231.jpg
Hits:	455
Größe:	221,2 KB
ID:	86512   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20160419_215257.jpg
Hits:	487
Größe:	240,7 KB
ID:	86513   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20160419_215348.jpg
Hits:	457
Größe:	226,2 KB
ID:	86514   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20160419_215411.jpg
Hits:	478
Größe:	211,4 KB
ID:	86515   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20160419_215434.jpg
Hits:	470
Größe:	231,9 KB
ID:	86516   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20160419_215458.jpg
Hits:	478
Größe:	187,2 KB
ID:	86517   Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	20160419_215530.jpg
Hits:	475
Größe:	211,1 KB
ID:	86518  

  4. #44
    Registriert seit
    13.June.2011
    Ort
    Rheinland
    Alter
    69
    Beiträge
    11

    Standard

    Hallo Bettina,
    finde auch, dass das eine tolle Möglichkeit ist, endlich mal Gavdos zu erreichen.
    Wir waren auch bereits einige Male auf Kreta und dabei auch in Chora Sfakion. Das letzte Mal letztes Jahr. Wir hatten auch schon mehrere Male erwogen, nach Gavdos überzusetzen. Ist aber immer an der umständlichen Überfahrt gescheitert. Wir sind dieses Jahr Anfang Juni wieder auf Kreta und auch diese Mal in Georgioupolis untergebracht. Denken seit Gestern darüber nach, das Angebot zu nutzen. Empfiehlt es sich zu reservieren? Die Anreise von Georgioupolis ist ja doch relativ aufwändig (wenns denn umsonst ist ).
    Gäbe es evtl. die Möglichkeit bei einem Übernachtungsbesuch das Auto dort abzustellen? In den letzten Jahren war der große Parkplatz ja gebührenpflichtig. Weiß nicht, wie das ist, wenn das Auto am nächsten Tag noch da steht, wegen der Gebühren. Wie sicher steht denn da ein Fahrzeug über Nacht.

  5. #45
    Registriert seit
    17.May.2010
    Beiträge
    1.915

    Standard

    wer sich sicher sein möchte kann natürlich reservieren!! und auch die Parkplatzfrage kriegen wir geregelt.... ich weiss gar nicht wie hoch die Parkgebühren liegen....

  6. #46
    Registriert seit
    25.August.2011
    Beiträge
    6.099

    Standard

    Na, das Unternehmen Gavdos wird doch nicht an ein paar Euro Parkgebühren scheitern...
    Und bestimmt werden Autos, die über Nacht stehen, abgeschleppt.

  7. #47
    Registriert seit
    31.July.2015
    Ort
    München
    Beiträge
    415

    Standard

    Hallo Samaria,

    für Autodiebstahl ist Kreta nun wirklich nicht bekannt und unsere Mietgeschosse entsprechen denn auch so gar nicht dem üblichen Geschmack der Autoszene. Außer Ihr habt einen PickUp gemietet, was ich nun weniger vermute. Vandalismus an Mietfahrzeugen ist jetzt auch nicht in den Top Ten der Kriminalstatistik der Polizei auf Kreta zu vernehmen. Wertgegenstände werdet ihr nicht im Auto lassen, von daher kommt dann eh nur noch die Vollkasko ohne SB zum tragen, die alles andere regeln würde.
    Also genießt Euren Ausflug nach Gavdos und ich bin mir fast sicher, euer Auto erwartet euch am nächsten Tag unversehrt wieder
    Grüße Gerd

  8. #48
    Registriert seit
    3.May.2010
    Beiträge
    881

    Standard

    Man muß auch gar nicht auf dem Parkplatz parken. Es gibt Parkmöglichkeiten auch an der Straße Richtung Anopolis.

  9. #49
    Registriert seit
    9.May.2006
    Beiträge
    520

    Standard

    Mich würde ja mal interessieren, wie die Inselbewohner darüber denken? Erstmal abwarten?
    Was erwartet mich denn, wenn ich in Karave vom Boot komme? Wie komme ich zum Beispiel zum wohl beliebtesten Ziel zum Stuhl oder in eins der Dörfer?

    Gruß
    Kerstin

  10. #50
    Registriert seit
    17.May.2010
    Beiträge
    1.915

    Standard

    Es geht los

    Am Donnerstag den 28. April gehts zum ersten Mal nach Gavdos ..... dannan 30. April .... 02.Mai ..... 04 Mai

    Für Mai stelle ich noch keinen regulären Zeitplan ein.....es wird aber früh genug denke ich angekündigt an welchen Tagen es nach Gavdos geht..... bis Juni und dann ja eh täglich (hoffentlich)

    http://gavdos-cruises.jimdo.com/times-and-prices/

    Die Webseite ist natürlich noch in Arbeit .... !!!!!!

  11. #51
    Registriert seit
    3.May.2010
    Beiträge
    881

    Standard

    Die Leute sagen Gavdos einai Gavdos. Gavdos ist Gavdos.

    Wer Kreta in und auswendig kennt, der wird dort eine neue Erfahrung machen.
    Gavdos gehört irgendwie zu Kreta, aber die Atmosphäre dort ist eine vollkommen andere.
    Ein anderes Licht, anderes Wetter, anderes Klima, andere Menschen...
    Außerdem ist es die Silouette der Südküste Kretas zu sehen von Gavdos aus ein unbeschreibliches Gefühl.
    Zum Greifen nah und doch so weit weg. Eine neue Perspektive

    Außerdem ist Gavdos wirklich mal eine Insel, Kreta ist ja ein Kontinent.
    Geändert von Kreta-Flo (20.April.2016 um 14:47 Uhr)

  12. #52
    Registriert seit
    24.July.2012
    Beiträge
    925

    Standard

    @Kerstin
    Für den Weg von Tripiti nach Sarakiniko benötigt man knapp zwei Stunden.
    Von Sarakiniko nach Karave etwa 25 Minuten (mit Gepäck).
    Liebe Grüße
    Pezl

  13. #53
    Registriert seit
    9.May.2006
    Beiträge
    520

    Standard

    Danke Pezl.
    Alternative zum wandern wäre einen Roller mieten? oder ist das Kap nur fussläufig zu erreichen?
    Kreta-Flo : mal eine andere Perspektive auf Kreta zu bekommen reizt mich auch.

    Gruß
    Kerstin

  14. #54
    Registriert seit
    3.May.2010
    Beiträge
    881

    Standard

    das Kap ist nur zu Fuß zu erreichen. Wie viele andere der schönsten Plätze auch, gottseidank, aber wenn man einen Roller hat, dann kann, wenn man nur wenige Tage zur Verfügung hat, die Insel besser komplett erkunden

    Auf der Insel sind in der Saison wohl auch Roller/Autos zu mieten.
    eien Alternative wäre einen Roller mitzubringen aus Kreta (one way 10 Euro)
    Wenn man gut zu Fuß ist, braucht man den allerdings nicht wirklich, es gibt in der Saison einen Inselbus, der alle wichtigen Orte anfährt. Und die Insel kann man dann eh nur zu Fuß wirklich erfahren.

    Wer zuerst nach Sarakiniko fährt, bekommt meiner Meinung nach ein falsches Bild von der Insel, denn dieser Strand ist im Gegensatz zu fast allen anderen bebaut und mit dem Auto erreichbar. Dafür brauche ich nicht unbedingt nach Gavdos zu fahren....
    D.h. nicht, dass es da einem nicht gefallen kann.

    In Gavdos ist es eh ganz üblich einfach am Strand zu kampieren

  15. #55
    Registriert seit
    24.July.2012
    Beiträge
    925

    Standard

    Der Weg den ich ich gegangen bin, ab Korfes, war mit einem Roller nicht befahrbar, aber sehr schön zu gehen.
    Liebe Grüße
    Pezl

  16. #56
    Registriert seit
    3.May.2010
    Beiträge
    881

    Standard

    von der anderen Seite kann man relativ nah an die Metoxie .... fahren, dann aber ist spätestens Schluss.
    Man kann eine sehr schöne Rundwanderung machen.

  17. #57
    Registriert seit
    5.September.2013
    Ort
    Hamburg & Drapanos-Halbinsel (Apokorónas)
    Beiträge
    2.719

    Standard

    Zitat Zitat von Justussi2 Beitrag anzeigen
    Mich würde ja mal interessieren, wie die Inselbewohner darüber denken? Erstmal abwarten?
    Was erwartet mich denn, wenn ich in Karave vom Boot komme? Wie komme ich zum Beispiel zum wohl beliebtesten Ziel zum Stuhl oder in eins der Dörfer?

    Gruß
    Kerstin
    Kalispera Kerstin, wenn eine Fähre von Kreta kommt, versammeln sich alle Einwohner, Freaks usw. 2 Stunden vorher in den beiden Kafenia in Karave.

    Wenn die Fähre gekommen ist, geht es dann mit allen neuen Gästen auf Pikups in die verschiedenen Dörfer. In der HS gibt es auch einen Bus.

    Ich habe kürzlich gelesen das es den einzigen Autovermieter kurz vor Sarakiniko nicht mehr gibt. Ein paar Einheimische in Sarakiniki vermieten auf Anfrage auch ihr Moped. Ein Moped/Roller ist super, um abends zum Leuchtturm von Ambelos zu fahren und sich den Sonnenuntergang anzuschauen.

    Gavdos ist ein kleines Wanderparadies.

    vg aus Iraklio, kv

  18. #58
    Registriert seit
    5.September.2013
    Ort
    Hamburg & Drapanos-Halbinsel (Apokorónas)
    Beiträge
    2.719

    Standard

    Zitat Zitat von Kreta-Flo Beitrag anzeigen
    Gavdos gehört irgendwie zu Kreta, aber die Atmosphäre dort ist eine vollkommen andere.
    Ein anderes Licht, anderes Wetter, anderes Klima, andere Menschen...
    Außerdem ist es die Silouette der Südküste Kretas zu sehen von Gavdos aus ein unbeschreibliches Gefühl.
    Zum Greifen nah und doch so weit weg. Eine neue Perspektive

    Außerdem ist Gavdos wirklich mal eine Insel, Kreta ist ja ein Kontinent.
    Flo, das ist eine schöne Beschreibung von Gavdos.

    vg, kv

  19. #59
    Registriert seit
    3.December.2006
    Ort
    Südhessen /Rhein Main Gebiet
    Alter
    67
    Beiträge
    472

    Standard

    Das Autochen lässt sich ganz gut etwas oberhalb von den bößen gebührenpflichtigen Parkplätzen abstellen.
    Eure Beschreibungen von Gavdos machen Appetit.
    Jetzt ist der Ausflug noch weiter in unseren Focus gerückt.
    Schaun mer mal.
    Das Salz des Reisens sind die glücklichen Zufälle.

  20. #60
    Registriert seit
    13.June.2011
    Ort
    Rheinland
    Alter
    69
    Beiträge
    11

    Standard

    Bei meiner Frage zu den gebührenpflichtigen Parkplätzen ging es mir nicht darum die Gebühren einzusparen. Dies haben wir bisher in den letzten Jahren reichlich genutzt.
    Hier ging es nur darum wie es ist, wenn ich das Auto Heute mit einem Ticket für Heute dort abstelle, über Nacht auf Gavdos bleibe und erst am Abend des nächsten Tages zurück komme. Der Wagen würde dann ja schließlich ohne Parkticket für den nächsten Tag dort stehen. Das war der Sinn der Frage!!!!:hüpf:

    Bei der Frage "Wie sicher das Auto da steht?" ging es darum wie man das Fahrzeug wiederfindet. Vor 3 Jahren hat man uns das Auto in Georgioupolis aufgebrochen obwohl nichts aber auch garnichts darin war. Es war eine mächtige Lauferei wegen der Anzeige.

  21. #61
    Registriert seit
    9.May.2011
    Beiträge
    619

    Standard

    Hallo Samaria,

    wenn es sich nicht geändert hat, dann kannst Du beim kaufen des Parktickets sagen, wie lange Dein Wagen dort stehen wird. Und dementsprechend ein Ticket für mehrere Tage lösen. Und wenn Du doch später kommen solltest als geplant dann wird Dein Auto immer noch dort stehen. Dann kannst Du nachlösen.

    vg Suska

  22. #62
    Registriert seit
    13.June.2011
    Ort
    Rheinland
    Alter
    69
    Beiträge
    11

    Standard

    Hallo Suska,
    das ist doch mal eine hilfreiche Antwort. Dann sollte unserem 2 Tagestrip nach Gavdos nichts mehr im Wege stehen.

    Schöne Grüße Samaria
    Geändert von Samaria (21.April.2016 um 09:23 Uhr)

  23. #63
    Registriert seit
    25.August.2011
    Beiträge
    6.099

    Standard

    Hallo Bettina,

    du solltest auf eurer Website in der Wettervorhersage noch die Windstärken einbauen wenn sich das machen läßt.
    Sonne alleine reicht ja nicht (wie ich aus eigener leidvoller Erfahrung weiß...)

  24. #64
    Registriert seit
    17.May.2010
    Beiträge
    1.915

    Standard

    Ja....ich hab nur noch nicht das passende gefunden für den Wind
    Geändert von Bettinaki (21.April.2016 um 11:56 Uhr)

  25. #65
    Registriert seit
    23.July.2012
    Ort
    Basel
    Beiträge
    4.100

    Standard

    Vielleicht ist der hier gut https://www.windfinder.com/forecast/gavdos
    Η Κρήτη βρίσκεται στην καρδιά μου

  26. #66
    Registriert seit
    17.May.2010
    Beiträge
    1.915

    Standard

    Zitat Zitat von kiki Beitrag anzeigen
    Vielleicht ist der hier gut https://www.windfinder.com/forecast/gavdos
    10000dank....habs gleich mal eingestellt!!!!!

  27. #67
    Registriert seit
    25.August.2011
    Beiträge
    6.099

    Standard


    Heute ist es ja anscheinend recht windig an der Südküste. Würdet ihr bei diesen Windbedingungen fahren?

  28. #68
    Registriert seit
    17.May.2010
    Beiträge
    1.915

    Standard

    Zitat Zitat von Kithira Beitrag anzeigen

    Heute ist es ja anscheinend recht windig an der Südküste. Würdet ihr bei diesen Windbedingungen fahren?
    Es sind draussen gefühlte 20 bft.... das Meer ist weiss und...neeee bei so einem Wetter gehts natürlich nicht nach Gavdos!!!

  29. #69
    Registriert seit
    25.August.2011
    Beiträge
    6.099

    Standard

    Das hab ich mir gedacht.
    Ich würde einen entsprechenden Passus auf der Website einfügen - dass die Fahrt natürlich nur bei entsprechenden Wetterbedingungen (bis xx Beaufort) stattfinden kann.
    Das Problem ist, dass es in Chora Sfakion ja oft nicht annähernd so windig ist wie draußen, und als nicht ortskundiger Tourist hat man da womöglich falsche Vorstellungen.

  30. #70
    Registriert seit
    13.June.2011
    Ort
    Rheinland
    Alter
    69
    Beiträge
    11

    Standard

    Hallo, da wir ja nach Gavdos wollen und evtl. dort auch übernachten wollen, sind wir nun auf der Suche nach einer Übernachtungsmöglichkeit. Das Internet gibt ja nicht soviel her. Wer kann denn mit Auskünften aushelfen. Suchen kein Hotel, möchten aber auch nicht am Strand übernachten. Die einfache Pension reicht uns aus.
    Schönen Dank für Auskünfte!
    Samaria

  31. #71
    Registriert seit
    5.September.2013
    Ort
    Hamburg & Drapanos-Halbinsel (Apokorónas)
    Beiträge
    2.719

    Standard

    Zitat Zitat von Samaria Beitrag anzeigen
    Hallo, da wir ja nach Gavdos wollen und evtl. dort auch übernachten wollen, sind wir nun auf der Suche nach einer Übernachtungsmöglichkeit. Das Internet gibt ja nicht soviel her. Wer kann denn mit Auskünften aushelfen. Suchen kein Hotel, möchten aber auch nicht am Strand übernachten. Die einfache Pension reicht uns aus.
    Schönen Dank für Auskünfte!
    Samaria
    jassaou Samaria, überwiegend sind die Ünterkünfte einfach und sehr viele sind es auch nicht. Hotels gibt es glaub ich gar nicht auf Gavdos. Habe ja ein paar Unterkünfte beschrieben, siehe#27.
    Du solltest noch wissen in welchem Ort du übernachten möchtest.

    Ich bin im September einfach rübergefahren und habe mir eine Unterkunft vor Ort gesucht. Einige Unterkünfte und Tavernen hatten im September schon geschlossen.

    kalo taxidi, kv

  32. #72
    Registriert seit
    13.June.2011
    Ort
    Rheinland
    Alter
    69
    Beiträge
    11

    Standard

    Vielen Dank, dann werden wir das so einmal versuchen.
    Schöne Grüße Samaria.

  33. #73
    Registriert seit
    12.July.2012
    Beiträge
    36

    Standard

    Hallo. Wir haben vor 2 Jahren hier gewohnt: http://gavdosapartments.com/.
    Uns hats gut gefallen. Nichts aussergewöhnliches, aber die Zimmer sind sauber, das Essen ist gut. Und wirklich direkt am Strand. Zum Stuhl sinds grad mal 1,5 Std zu Fuss auf einem, für griechische Verhältnisse, ausserordentlichen gut ausgebautem Weg.
    LG Danna

  34. #74
    Registriert seit
    5.September.2013
    Ort
    Hamburg & Drapanos-Halbinsel (Apokorónas)
    Beiträge
    2.719

    Standard

    Zitat Zitat von Samaria Beitrag anzeigen
    Vielen Dank, dann werden wir das so einmal versuchen.
    Schöne Grüße Samaria.
    ich weiß ja nicht welchen Monat ihr Gavdos besuchen wollt, im Juni, Juli und August sind die wenigen Unterkünfte oft belegt.

    Wenn ihr nach Sarakiniko wollt, kann ich euch die schicken und günstigen (neuen) Natusteinhäuser von Gerti aus Österreich empfehlen: http://www.gavdos-crete.com/

    In Kastri, der Hauptort liegt im Landesinneren kann ich die Gavdos Princess empfehlen. Das sind auch (neue) Natursteinhäuser und haben eine Küche. Kannst du auch bei booking.com buchen.

    Und im Hafen Karave die rechte Unterkunft.

    und schau mal hier: http://www.gavdos-online.com/

    Im Fohrer gibt es auch ein Gavdos-Kapitel.

    vg, kv

  35. #75
    Registriert seit
    5.September.2013
    Ort
    Hamburg & Drapanos-Halbinsel (Apokorónas)
    Beiträge
    2.719

    Standard

    Zitat Zitat von Danna Beitrag anzeigen
    Hallo. Wir haben vor 2 Jahren hier gewohnt: http://gavdosapartments.com/.
    Uns hats gut gefallen. Nichts aussergewöhnliches, aber die Zimmer sind sauber, das Essen ist gut. Und wirklich direkt am Strand. Zum Stuhl sinds grad mal 1,5 Std zu Fuss auf einem, für griechische Verhältnisse, ausserordentlichen gut ausgebautem Weg.
    LG Danna
    in die Akrogiali Rooms am Korfos-Beach wollte ich auch. Liegen ja traumhaft direkt am Wasser. Hatte im September schon alles geschlossen.
    Die Korfos-Buch eignet sich super zum schwimmen, da windgeschützt.

    Am Korfos gibt es noch die Panorama Rooms und diie dazugehörende Taverne. Liegt ein ein kleines Stück hinter dem Korfos Beach und ein wenig erhöht. Mir waren die Zimmer im September 2012 zu einfach und in der Nacht herrschte gefühlte 30C in den Zimmer.
    Klasse ist früh morgens von dem Zimmer zu sitzen und sich den Sonnenaufgang anzuschauen.
    http://www.gavdosisland.gr/index.php...tudios-a-rooms
    http://www.vrgavdos.com/panorama-bar-korfos-gavdos/

    vg, kv

  36. #76
    Registriert seit
    13.June.2011
    Ort
    Rheinland
    Alter
    69
    Beiträge
    11

    Standard

    Hallo, guten Morgen zusammen.
    Bin erst jetzt wieder online. Vielen Dank für die vielen Tipps und Links. Kokkinas Vrachos wir werden wohl Anfang Juni nach Gavdos fahren.
    Mal sehen wie wir es dort antreffen.
    Die Bilder und Links machen jedenfalls Appetit.

    Schöne Grüße Samaria.

  37. #77
    Registriert seit
    17.May.2010
    Beiträge
    1.915

    Standard

    Gestern hatten wir unsere erste Tour.....und schön wars....direkt vom kretischen Nieselwetter ...aufs dann doch noch sonnige Gavdos.

    War natürlich gleich die Sensation des Tages.....alle kamen an und begutachteten das Boot....

  38. #78
    Registriert seit
    1.February.2011
    Ort
    Steiermark
    Beiträge
    167

    Standard

    Hallo Bettina!

    Zu allererst herzliche Gratulation zum Start.

    Da ich ja nur den Hafen auf Gavdos kenne, eine Frage:

    Ist es, bzw. wie ist es möglich, in der Zeit, die auf Gavdos zur Verfügung steht, zum Kap zu kommen? Fährt der Inselbus ein Stück weit? Wieviel bleibt Fussmarsch über (hin und zurück)?
    Oder fahrt ihr mit dem Boot runter, und kann man dann hochgehen?

    Wir spielen uns ernsthaft mit dem Gedanken, dass Anfang Juni zu machen...

    LG Thomas

  39. #79
    to fengàri Gast

    Standard

    Servus Bettina!

    Auch von meiner Seite eine herzliche Gratulation, lange haben wir auf die Möglichkeit eines Tagesausfluges nach Gavdos gewartet!

    Sollte sich aufgrund der Wetterverhältnisse eine Fahrt um den 22./23. Mai ausgehen: wir sind gerne imt dabei!

    LG und viel Erfolg!
    Heimo

  40. #80
    Registriert seit
    17.May.2010
    Beiträge
    1.915

    Standard

    Hallo
    ja es ist möglich.....der Bus kann euch bis nach Vatsiana bringen von dort ist laufstrecke hin u. zurück etwa 3 Stunden....ihr könnt mit dem Busfahrer auch eine Zeit ausmachen wann ihr euch wieder trefft....

    Gesendet von meinem SM-J500FN mit Tapatalk

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •