Ergebnis 1 bis 35 von 35

Thema: Kreta im Herbst 2021

  1. #1
    Registriert seit
    27.February.2009
    Ort
    NRW
    Alter
    72
    Beiträge
    5.270

    Standard Kreta im Herbst 2021

    Wir waren ja nun 4 Wochen auf Kreta mit eigener Anreise, also insgesamt 35 Tage unterwegs.
    Ein Reisebericht ist mir zu lang, zumal jedes Foto einzeln hochgeladen werden muß.
    Ich werde aber einzelne Highlights als Youtube-Videos hier einstellen.

    Die Anfahrt war zwiespältig.
    Es gab einerseits keinerlei Probleme mit irgendwelchen Dokumenten. D/S/I wurde gar nicht kontrolliert, In Ancona dafür sehr gründlich, am Terminal sowohl wie vor der Fähre. Auch Patras und Piräus Kontrolle, aber alles kein Problem.
    Andererseits gab es unendliche Staus, Schweiz insgesamt 2 Stunden, Italien auch. Wir waren 11 Stunden von Basel bis Faenza unterwegs, wo wir übernachteten.
    Die Rückfahrt war andersherum, relativ freie Fahrt ( außer bei Como, da wird die Autobahn Baustelle)
    Dafür hatte wir in Patras zur Italienfähre kein Einreisedokument für Italien.... Mit Hilfe eines Anek-Mitarbeiters (Danke, ohne ihn hätte es nicht funktioniert!) haben wir dann mit Handy das Dokument angefordert in Italien, ausgefüllt und abgeschickt. Eine Stunde! Der Code kam dann aber innerhalb von Sekunden als email. Gut, dass wir zeitig da waren. Wir waren bei weitem nicht die Einzigen. Alle waren der Meinung, dass man diesen Code für die Durchreise nicht benötigt.
    Nun ja, sei es drum- Die Weiterreise erfolgte dann ohne weitere Kontrollen.

    Die 4 Wochen auf Kreta waren perfekt. Wetter passte, Quartiere (Plakias und Pitsidia) passten- alles bestens.
    Ich fang dann mal mit dem Rakifest in Pitsidia an, welches nach der Corona-Pause letztes Jahr wieder stattfand.

    Gruß Michael

    Zum Arbeiten zu alt, zum Sterben zu jung...
    aber für Kreta topfit!



    Αν σε κλωτσήσει ένας γάιδαρος, δεν έχει νόημα να τον κλωτσήσεις κι εσύ.

  2. #2
    Registriert seit
    25.May.2006
    Ort
    Hochtaunus Greis
    Beiträge
    3.238

    Standard

    Danke für das Video.
    Früher war das Raki-Fest auf der Platia. Wo war es diesmal?
    MfG Günt(ohne h)er
    εν οιδα οτι ουδεν οιδα (Σωκράτης )

  3. #3
    Registriert seit
    27.February.2009
    Ort
    NRW
    Alter
    72
    Beiträge
    5.270

    Standard

    Vor Markos auf der Platia die Strasse rechts runter, Richtung der alten Kirche am alten Brunnen (palia vrisi)

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_20211002_144632.jpg
Hits:	36
Größe:	201,2 KB
ID:	99121
    Gruß Michael

    Zum Arbeiten zu alt, zum Sterben zu jung...
    aber für Kreta topfit!



    Αν σε κλωτσήσει ένας γάιδαρος, δεν έχει νόημα να τον κλωτσήσεις κι εσύ.

  4. #4
    Registriert seit
    17.March.2016
    Ort
    Fellbach
    Beiträge
    531

    Standard

    Vielen Dank für Deinen Erfahrungsbericht und das tolle Video

    Macht Lust auf mehr - bitte

  5. #5
    Registriert seit
    27.February.2009
    Ort
    NRW
    Alter
    72
    Beiträge
    5.270

    Standard

    So auf ein Neues...
    Wir haben viele Touren unternommen, manche mehr im privaten Bereich, andere auch für andere interessant, wie ich hoffe...
    Dazu gehört die Wanderung von Plakias nach Mariou...

    Gruß Michael

    Zum Arbeiten zu alt, zum Sterben zu jung...
    aber für Kreta topfit!



    Αν σε κλωτσήσει ένας γάιδαρος, δεν έχει νόημα να τον κλωτσήσεις κι εσύ.

  6. #6
    Avatar von Inke
    Inke ist offline πάρτε με πάρτε με στην Κρήτη
    Registriert seit
    28.March.2008
    Ort
    Im schönen Rheinhessen
    Beiträge
    1.606

    Standard

    Sehr schade, dass es beim Rakifest in diesem Jahr keine Livemusik gab und das nicht getanzt werden durfte. Der Ersatz dafür war wohl die Tanzgruppe.
    Inke


    Lasst uns immer in den großen Traum des Lebens
    kleine bunte Träume weben

  7. #7
    Registriert seit
    27.February.2009
    Ort
    NRW
    Alter
    72
    Beiträge
    5.270

    Standard

    @Inke:
    Aber alle waren froh, dass es überhaupt stattfinden konnte! Warst du etwa auch dabei?



    Hier nun noch ein Video vom Timios Stavros bei Levkogia ...

    Gruß Michael

    Zum Arbeiten zu alt, zum Sterben zu jung...
    aber für Kreta topfit!



    Αν σε κλωτσήσει ένας γάιδαρος, δεν έχει νόημα να τον κλωτσήσεις κι εσύ.

  8. #8
    Registriert seit
    28.May.2020
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    286

    Standard

    Danke für Deine kleinen Videos, sie sind toll. Ich würde mich über mehr freuen.

  9. #9
    Registriert seit
    27.February.2009
    Ort
    NRW
    Alter
    72
    Beiträge
    5.270

    Standard

    Zitat Zitat von Elfe Beitrag anzeigen
    Danke für Deine kleinen Videos, sie sind toll. Ich würde mich über mehr freuen.
    Danke, Elfe, kannst du gerne haben!

    Hier ist unsere Wanderung von Sellia zum restaurierten Kloster Archangel Michalis. Nach so vielen Jahren ist es endlich fertig und sehr sehenswert!

    Gruß Michael

    Zum Arbeiten zu alt, zum Sterben zu jung...
    aber für Kreta topfit!



    Αν σε κλωτσήσει ένας γάιδαρος, δεν έχει νόημα να τον κλωτσήσεις κι εσύ.

  10. #10
    Registriert seit
    28.May.2020
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    286

    Standard

    Danke Michael, das ist wirklich schön geworden, die lange Wartezeit hat sich gelohnt.

  11. #11
    Avatar von Inke
    Inke ist offline πάρτε με πάρτε με στην Κρήτη
    Registriert seit
    28.March.2008
    Ort
    Im schönen Rheinhessen
    Beiträge
    1.606

    Standard

    @Inke:
    Aber alle waren froh, dass es überhaupt stattfinden konnte! Warst du etwa auch dabei?

    Ja, wir waren auch dort. Hast Du auch Wolfgang Niedecken getroffen? Der war auch da.
    Inke


    Lasst uns immer in den großen Traum des Lebens
    kleine bunte Träume weben

  12. #12
    Registriert seit
    27.February.2009
    Ort
    NRW
    Alter
    72
    Beiträge
    5.270

    Standard

    Gesehen haben wir N. in Kalamaki mehrmals, aber in Pitsidia nicht wahrgenommen.
    Gruß Michael

    Zum Arbeiten zu alt, zum Sterben zu jung...
    aber für Kreta topfit!



    Αν σε κλωτσήσει ένας γάιδαρος, δεν έχει νόημα να τον κλωτσήσεις κι εσύ.

  13. #13
    Registriert seit
    16.April.2014
    Beiträge
    86

    Standard

    Gerade erst gesehen,

    ganz herzlichen Dank für die Berichte und die Videos. Ich war im Sommer mit meinem Sohn in Plakias und das sind die Wanderungen, die wir auch gemacht haben. Sehr schön!


    LG

    Cartouche

  14. #14
    Registriert seit
    23.July.2012
    Ort
    Basel
    Beiträge
    3.664

    Standard

    Herzlichen Dank für die Wandervideos , das sind schöne Ideen für nächstes Jahr !
    Η Κρήτη βρίσκεται στην καρδιά μου

  15. #15
    Registriert seit
    27.February.2009
    Ort
    NRW
    Alter
    72
    Beiträge
    5.270

    Standard

    Danke für das Feedback!

    Hier das Video unserer Wanderung von Agios Ioannis über Agios Pavlos nach Roumeli am Ausgang der Samaria.
    Start war in Sfakia, wir wurden von einer Freundin hinauf gefahren bis A. Ioannis, dann ging es hinunter bis A. Pavlos.
    Dort Pause in der Taverne und Weitermarsch nach Roumeli. Dann fuhren wir mit der Fähre zurück nach Sfakia.
    Wir hatten das vor Jahren schon mal gemacht, aber es war doch ziemlich anstrengender als damals. Der Weg war anfangs okay, aber zumindest nach dem "View Point" an der Steilküste mehr oder weniger voll Geröll und Schotter und manchmal kaum sichtbar. Und auch das letzte Stück nach Roumeli zog sich ind die Läääänge. Aber das Bier war eine Wohltat danach.
    Und man wird ja nicht jünger....

    Gruß Michael

    Zum Arbeiten zu alt, zum Sterben zu jung...
    aber für Kreta topfit!



    Αν σε κλωτσήσει ένας γάιδαρος, δεν έχει νόημα να τον κλωτσήσεις κι εσύ.

  16. #16
    Registriert seit
    27.February.2009
    Ort
    NRW
    Alter
    72
    Beiträge
    5.270

    Standard

    Zum heutigen Abschluss noch ein ganz kleines Video:
    An unserem letzten Nachmittag in Plakias ging es noch hoch zum Plakias-Tower, hoch über dem Ort thront. Viele werden den vielleicht gar nicht kennen oder noch nicht realisiert haben. Wir waren schon mal dort, aber hatten keine Kameras dabei...
    Eigentlich ganz nett und gut zu bewältigen...

    Gruß Michael

    Zum Arbeiten zu alt, zum Sterben zu jung...
    aber für Kreta topfit!



    Αν σε κλωτσήσει ένας γάιδαρος, δεν έχει νόημα να τον κλωτσήσεις κι εσύ.

  17. #17
    Registriert seit
    28.May.2020
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    286

    Standard

    Danke nochmals für die Inspiration. Sicherlich werden wir nächstes Jahr auf Deinen/ Euren Spuren wandern.

  18. #18
    Registriert seit
    4.February.2011
    Ort
    Paderborn
    Beiträge
    123

    Standard

    Eine sehr schöne Idee mit den kleinen Videos als Anregung für den nächsten Plakias-Urlaub.Danke
    LG dorad

  19. #19
    Registriert seit
    27.February.2009
    Ort
    NRW
    Alter
    72
    Beiträge
    5.270

    Standard

    Nach 18 Tagen in Plakias sind wir nach Pitsidia umgezogen noch mal für 9 Tage...
    Der Höhepunkt war die Wanderung auf den Kofinas. Mit dem Auto nach Kapetaniana und dann weiter gewandert.


    Gruß Michael

    Zum Arbeiten zu alt, zum Sterben zu jung...
    aber für Kreta topfit!



    Αν σε κλωτσήσει ένας γάιδαρος, δεν έχει νόημα να τον κλωτσήσεις κι εσύ.

  20. #20
    Registriert seit
    27.February.2009
    Ort
    NRW
    Alter
    72
    Beiträge
    5.270

    Standard

    Wir haben noch viele andere Wanderungen, Treffen und Fahrten gemacht, die allerdings mehr im privaten Rahmen waren.
    Die letzte hier zu veröffentlichende Unternehmung war diese Rundwanderung von Pitsidia nach Kommos und Kalamaki sowie zurück nach Pitsidia:



    Das war es dann, ich hoffe, es hat gefallen. So viele Rückmeldungen waren ja bisher nicht, aber doch einige Klicks.

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_20210924_191358.jpg
Hits:	32
Größe:	293,6 KB
ID:	99129
    Gruß Michael

    Zum Arbeiten zu alt, zum Sterben zu jung...
    aber für Kreta topfit!



    Αν σε κλωτσήσει ένας γάιδαρος, δεν έχει νόημα να τον κλωτσήσεις κι εσύ.

  21. #21
    Registriert seit
    20.January.2007
    Ort
    Rendsburg
    Alter
    68
    Beiträge
    4.167

    Standard

    Tolle Filme, die mich in ihrer Machart natürlich an unsere Pachnestour erinnern.
    Auch ich war über 5 Wochen auf Kreta, komisch ich hab euch gar nicht getroffen.

    Gruß Marion

  22. #22
    Registriert seit
    27.February.2009
    Ort
    NRW
    Alter
    72
    Beiträge
    5.270

    Standard

    Danke, Marion!
    Wo genau warst du denn?
    Wir waren vom 6.-24.9. in Plakias und anschliessend bis 3.10 in Pitsidia...
    Gruß Michael

    Zum Arbeiten zu alt, zum Sterben zu jung...
    aber für Kreta topfit!



    Αν σε κλωτσήσει ένας γάιδαρος, δεν έχει νόημα να τον κλωτσήσεις κι εσύ.

  23. #23
    Registriert seit
    28.May.2020
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    286

    Standard

    Ich kann Dir nur danke sagen, für diese kleinen Videos. Bis jetzt waren wir immer im Juni auf Kreta. Die eine Wanderung, nach Loutro, mussten wir auf Grund der hohen Temperaturen abbrechen. Wir sind dann vom Sweet Water Beach mit dem Boot gefahren. Wir sind zwar täglich mit dem Auto auf Erkundungstour, doch das ersetzt keine Wanderung. Unsere nächste Kreta Reise werden wir einmal ganz anders planen und zu dieser Erkenntnis sind wir auch durch Deine Filmchen gekommen. Auch Kiki, Mirinda und alle, die mit Fotos über Touren berichtet haben, haben uns zum Umdenken bewogen. Danke

  24. #24
    Registriert seit
    23.July.2012
    Ort
    Basel
    Beiträge
    3.664

    Standard

    Vielen Dank nochmals für Filme und Berichte !!

    Die Wanderungen Kalamaki /Pitsidia /Kommos kenne ich auch vom Juni , als ich eine Woche Badeferien in Kalamaki gmacht habe.
    Allerdings war es da so heiss, dass ich immer vollkommen durchschwitzt in Pitsidia oder Kalamaki ankam und vom Gefühl her eine Halbtageswanderung hinter mir hatte ...
    Η Κρήτη βρίσκεται στην καρδιά μου

  25. #25
    Registriert seit
    27.February.2009
    Ort
    NRW
    Alter
    72
    Beiträge
    5.270

    Standard

    Hallo Kiki und Elfe,
    danke für euer Feedback.
    Stimmt, der Juni kann für das Wandern schon zu heiss sein.
    Wir sind meist im Mai oder September da, das ist für uns das angenehmste Klima für diese Touren.
    Bei youtube gibts in meinem Kanal noch mehr Kreta-Wanderungen, wir fühlen uns dort immer am wohlsten...
    Gruß Michael

    Zum Arbeiten zu alt, zum Sterben zu jung...
    aber für Kreta topfit!



    Αν σε κλωτσήσει ένας γάιδαρος, δεν έχει νόημα να τον κλωτσήσεις κι εσύ.

  26. #26
    Registriert seit
    17.March.2016
    Ort
    Fellbach
    Beiträge
    531

    Standard

    Auch von mir herzlichen Dank für die tollen Videos und Eindrücke

    Bei dem letzten Video kamen mir fast die Tränen - Oktober 2019 ist schon so lange her! Wieviel Zeit habt Ihr für die reine Wanderung Pitsidia, Kommos, Kalamaki und zurück gebraucht?

    Viele Geüße und gute Zeit

    Reisezottel Angelika

  27. #27
    Registriert seit
    27.February.2009
    Ort
    NRW
    Alter
    72
    Beiträge
    5.270

    Standard

    Wieviel Zeit...wir haben das in Etappen gemacht, mehrere Pausen, Essen gehen, Kirchen besichtigen, Fotostopps usw.
    Der Weg ist etwa 8 km, reine Gehzeit schätzungsweise bei gemütlichem Laufen ca. 3 Std., insgesamt etwa 5 Std.
    Gruß Michael

    Zum Arbeiten zu alt, zum Sterben zu jung...
    aber für Kreta topfit!



    Αν σε κλωτσήσει ένας γάιδαρος, δεν έχει νόημα να τον κλωτσήσεις κι εσύ.

  28. #28
    Registriert seit
    20.January.2007
    Ort
    Rendsburg
    Alter
    68
    Beiträge
    4.167

    Standard

    Dann haben wir uns knapp verpasst, denn ich war ab 24.9. in Plakias
    Gruß Marion

  29. #29
    Registriert seit
    2.January.2021
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    18

    Standard

    Hallo Michael,

    auch von mir vielen lieben Dank für die "Kreta-Kurzurlaube", die ich dank deiner schönen Videos erleben durfte.

    Grüßle Politemi

  30. #30
    Registriert seit
    23.July.2012
    Ort
    Basel
    Beiträge
    3.664

    Standard

    Angelika , im Juni hab ich für einen Weg Kalamaki - Pitsidia durchs Tal ca. eine knappe Stunde gebraucht.
    Η Κρήτη βρίσκεται στην καρδιά μου

  31. #31
    Registriert seit
    23.July.2012
    Ort
    Basel
    Beiträge
    3.664

    Standard

    Zitat Zitat von Elfe Beitrag anzeigen
    Ich kann Dir nur danke sagen, für diese kleinen Videos. Bis jetzt waren wir immer im Juni auf Kreta. Die eine Wanderung, nach Loutro, mussten wir auf Grund der hohen Temperaturen abbrechen. Wir sind dann vom Sweet Water Beach mit dem Boot gefahren. Wir sind zwar täglich mit dem Auto auf Erkundungstour, doch das ersetzt keine Wanderung. Unsere nächste Kreta Reise werden wir einmal ganz anders planen und zu dieser Erkenntnis sind wir auch durch Deine Filmchen gekommen. Auch Kiki, Mirinda und alle, die mit Fotos über Touren berichtet haben, haben uns zum Umdenken bewogen. Danke
    Mit Umdenken ist eine andere Reisezeit gemeint?
    Η Κρήτη βρίσκεται στην καρδιά μου

  32. #32
    Registriert seit
    27.February.2009
    Ort
    NRW
    Alter
    72
    Beiträge
    5.270

    Standard

    Zitat Zitat von kiki Beitrag anzeigen
    Angelika , im Juni hab ich für einen Weg Kalamaki - Pitsidia durchs Tal ca. eine knappe Stunde gebraucht.
    Das kommt hin, knapp 3 km
    Gruß Michael

    Zum Arbeiten zu alt, zum Sterben zu jung...
    aber für Kreta topfit!



    Αν σε κλωτσήσει ένας γάιδαρος, δεν έχει νόημα να τον κλωτσήσεις κι εσύ.

  33. #33
    Registriert seit
    28.May.2020
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    286

    Standard

    @ Kiki, ja die Reisezeit ist gemeint und wahrscheinlich auch die Art zu reisen. Wir werden uns in Kretas Süden ein Ferienhaus oder Wohnung suchen. Vielleicht ist April/Mai eine gute Zeit um zu wandern. Allerdings bin ich sehr frostig veranlagt und es könnte sein, das ich zu dieser Zeit nicht im Meer baden kann. Um wandern und baden zu können, müsste ich vielleicht September/Oktober wählen.

  34. #34
    Registriert seit
    17.March.2016
    Ort
    Fellbach
    Beiträge
    531

    Standard

    Vielen Dank Michael und kiki, dann ist das auch für uns machbar

  35. #35
    Registriert seit
    17.February.2021
    Ort
    Mittelrheintal
    Alter
    59
    Beiträge
    71

    Standard

    Hallo Michael,

    ich bin erst jetzt dazu gekommen, mir deine Videos anzuschauen.
    Einfach schön, nochmal das sonnige Kreta zu erleben, zumindest virtuell

    Vielen Dank dafür, Mino
    "Kreta", murmelte ich, "Kreta", und mein Herz schlug rascher
    Nikos Kazantzakis

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •