Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Pistenkuh

  1. #1
    Registriert seit
    23.July.2012
    Ort
    Basel
    Beiträge
    4.227

    Standard Pistenkuh

    Schon länger lese ich im Blog "Pistenkuh" von Burkhart und Sabine Koch , die seit 2004 mit ihrem Allrad-LKW-Wohnmobil kreuz und quer in der Welt reisen. Derzeit sind sie in einer spektakulären und für mich völlig unbekannten Landschaft Saudi-Arabiens unterwegs.


    https://pistenkuh.de/ueber-uns/


    https://pistenkuh.de/fotos/
    Η Κρήτη βρίσκεται στην καρδιά μου

  2. #2
    Registriert seit
    17.February.2021
    Ort
    Mittelrheintal
    Alter
    60
    Beiträge
    129

    Standard

    Danke Kiki für den interessanten Link.

    Wow, was für ein Leben. Ich finde es faszinierend, wie die beiden den Mut und die Energie aufbringen, ihren Traum zu leben

    Ich versinke gerne in solchen Welten
    Geändert von Ele (23.November.2022 um 16:59 Uhr) Grund: Wort ergänzt
    "Kreta", murmelte ich, "Kreta", und mein Herz schlug rascher
    Nikos Kazantzakis

  3. #3
    Registriert seit
    28.May.2020
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    345

    Standard

    @Kiki, wow, danke für diesen Link. Nicht viele Menschen führen so ein Leben. Wirklich frei von allen Zwängen. Bewundernswert. Leider hätte ich diesen Mut nicht.

  4. #4
    Registriert seit
    23.July.2012
    Ort
    Basel
    Beiträge
    4.227

    Standard

    Es gibt ,glaube ich, nicht wenige Menschen die so oder ähnlich unterwegs sind wie diese beiden . Doch bei den meisten handelt es sich nur um ein paar Monate oder ein , zwei Jahre , in der man sich eine Auszeit nimmt und durch die Welt reist , aber dann wieder ins alte Leben zurürückkehrt. Beeindruckend finde ich bei den beiden, dass sie schon so lange , also fast 20 Jahre ein Leben unterwegs führen .
    Η Κρήτη βρίσκεται στην καρδιά μου

  5. #5
    Registriert seit
    19.March.2011
    Ort
    Lisberg und Koutsounári
    Alter
    64
    Beiträge
    648

    Standard

    Zitat Zitat von kiki Beitrag anzeigen
    Beeindruckend finde ich bei den beiden, dass sie schon so lange , also fast 20 Jahre ein Leben unterwegs führen .
    In jungen Jahren war das auch mein Traum, aber es scheiterte an der Finanzierung und ein bisschen auch an meinen schlechtem Englisch.
    Ich frage mich wie man sowas finanziell stemmen kann.
    ΣΞ==--Gruß
    DIMO

    Hier schlägt mein Herz: https://www.dimo58.de/koutsounari.jpg
    Hier lebt mein Körper: https://www.wetter.com/hd-live-webca...5162d06027256/

  6. #6
    Registriert seit
    23.July.2012
    Ort
    Basel
    Beiträge
    4.227

    Standard

    Zitat Zitat von Κουτσουνάρι Beitrag anzeigen
    In jungen Jahren war das auch mein Traum, aber es scheiterte an der Finanzierung und ein bisschen auch an meinen schlechtem Englisch.
    Ich frage mich wie man sowas finanziell stemmen kann.
    Hier kann man nachlesen https://pistenkuh.de/ueber-uns/interview/
    Η Κρήτη βρίσκεται στην καρδιά μου

  7. #7
    Registriert seit
    19.March.2011
    Ort
    Lisberg und Koutsounári
    Alter
    64
    Beiträge
    648

    Standard

    WoW, danke für den Link.

    Da haben die beiden schon in jungen Jahren alles richtig gemacht.

    Ich war mit 24 Jahren froh, mir ein größeres Hauszelt für 400,-DM kaufen und es in 4 Monatsraten abzahlen zu können. (Wurde direkt vom Bruttolohn abgezogen.)
    Da waren meine Frau und ich froh die nächsten Jahre für 3 Wochen am nahen Baggerloch zelten zu können. Unser Sohn war damals gerade mal 14 Tage jung als wir das Zelt einweihten.
    ΣΞ==--Gruß
    DIMO

    Hier schlägt mein Herz: https://www.dimo58.de/koutsounari.jpg
    Hier lebt mein Körper: https://www.wetter.com/hd-live-webca...5162d06027256/

  8. #8
    Registriert seit
    26.May.2005
    Ort
    In Osthessen, in Frangokastello und überall, wo es interessant ist
    Alter
    67
    Beiträge
    2.890

    Standard

    Hallo zusammen,

    wir kennen Sabine und Burkhard schon seit vielen Jahren persönlich, unsere Wege haben sich auf unseren Reisen mehrmals gekreuzt, - Marokko, Dubai, Oman, usw..
    Ja, sie haben die Kurve rechtzeitig gekriegt und leben ihren Traum, sie haben es geschafft, ihren Job und das Reisen genial zu kombinieren, indem sie eine Art Pionierarbeit auf verschiedenen Routen leisten und diese dann digital oder auch in Buchform an andere Traveller gegen Entgelt weitergeben.

    Auch wir verfolgen die Saudi-Arabien-Tour der beiden im Netz, - sie wird auch für uns, hoffentlich, irgendwann anstehen.
    Aber momentan steht unser HerrMAN noch immer in Mexiko und wartet auf seinen nächsten Einsatz, am kommenden Donnerstag soll es dann endlich mal wieder weitergehen und dann werden wir sehen, ob wir noch 1 oder 2 Jahre durch Südamerika fahren oder dann den HerrMAN doch wieder zurückholen um Afrika oder dann auch Saudi-Arabien zu bereisen.

    Die Reisewelt wird allerdings von Jahr zu Jahr komlizierter. Es bleibt spannend.

    Schönen Gruß hermann
    Ist noch λ ? Ja, aber das φ ist noch ρ !

    Alle Infos über Frangokastello:http://www.Frangokastello-und-Meehr.de
    Unser aktueller Reiseblog:http://www.HerrMANaufReisen.wordpress.com

  9. #9
    Avatar von Inke
    Inke ist offline πάρτε με πάρτε με στην Κρήτη
    Registriert seit
    28.March.2008
    Ort
    Im schönen Rheinhessen
    Beiträge
    1.638

    Standard

    Hallo Hermann,

    dann wünsche ich Euch gutes Reisen und hoffe, dass alles so klappt, wie Ihr das geplant habt.
    Inke


    Lasst uns immer in den großen Traum des Lebens
    kleine bunte Träume weben

  10. #10
    Registriert seit
    6.February.2022
    Beiträge
    49

    Standard

    Danke, Kiki für den tollen link. Bin spontan eine Stunde auf der tollen Seite hängen geblieben……

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •