Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: Fassungslos

  1. #1
    Registriert seit
    25.May.2005
    Ort
    Liblar
    Alter
    68
    Beiträge
    2.197

    Standard Fassungslos

    Und ohne Worte.

    Wie damals: Eschede
    Beobachten Sie mal Touristen: Alle konzentrieren sich auf die historischen Sehenswürdigkeiten.
    Bis eine Katze auftaucht.
    (Peter Hohl)

  2. #2
    Registriert seit
    19.March.2011
    Ort
    Lisberg und Koutsounári
    Alter
    66
    Beiträge
    1.163

    Standard

    Auf Radio Lasithi wird von "Bombendokumente" geschrieben, was mir Google wohl mal wieder falsch übersetzt:

    https://radiolasithi-gr.translate.go..._x_tr_pto=wapp
    ΣΞ==--Gruß
    DIMO

    Hier schlägt mein Herz: https://www.dimo58.de/koutsounari.jpg
    Hier lebt mein Körper: https://www.wetter.com/hd-live-webca...5162d06027256/

  3. #3
    Registriert seit
    25.May.2005
    Ort
    Liblar
    Alter
    68
    Beiträge
    2.197

    Standard

    DeepL sagt:
    bahnbrechende oder brisante Dokumente

    Zitat Tagesschau:
    Wir fahren wie in alten Zeiten von einem Streckenteil zum anderen per Funk.
    Die Stationsleiter geben uns grünes Licht", sagte Kostas Genidounias, Präsident der Gewerkschaft der Lokführer, im staatlichen Rundfunk.
    Warum dies geschieht und kein modernes Leitsystem funktioniert, konnte er nicht sagen.
    Beobachten Sie mal Touristen: Alle konzentrieren sich auf die historischen Sehenswürdigkeiten.
    Bis eine Katze auftaucht.
    (Peter Hohl)

  4. #4
    Registriert seit
    25.May.2006
    Ort
    Hessisch Ghana
    Beiträge
    4.416

    Standard

    Sicherheitsmängel, marode Strecken und Lokführer ohne Fahrerlaubnis
    https://www.faz.net/aktuell/wirtscha...-18714932.html
    MfG Günt(ohne h)er
    εν οιδα οτι ουδεν οιδα (Σωκράτης )

  5. #5
    Registriert seit
    19.March.2011
    Ort
    Lisberg und Koutsounári
    Alter
    66
    Beiträge
    1.163

    Standard

    Ja, da brachten sie heute auf Radio Bamberg auch einen längeren Bericht drüber.
    Und vorhin kam das jemand sein Amt niedergelegt hat und damit die volle Verantwortung übernehmen möchte.
    Habe leider nicht mitbekommen um wen es sich handelt.
    ΣΞ==--Gruß
    DIMO

    Hier schlägt mein Herz: https://www.dimo58.de/koutsounari.jpg
    Hier lebt mein Körper: https://www.wetter.com/hd-live-webca...5162d06027256/

  6. #6
    Registriert seit
    26.August.2019
    Beiträge
    38

    Standard

    Zitat Zitat von Κουτσουνάρι Beitrag anzeigen
    Habe leider nicht mitbekommen um wen es sich handelt.
    Verkehrsminister Karamanlis
    Gruß
    Wolf

  7. #7
    Registriert seit
    21.May.2022
    Ort
    Kalives
    Beiträge
    529

    Standard

    Die Zusammenfassung auf Wikipedia wird oft aktualisiert

    https://de.wikipedia.org/wiki/Eisenbahnunfall_von_Tembi

  8. #8
    Registriert seit
    25.May.2005
    Ort
    Liblar
    Alter
    68
    Beiträge
    2.197

    Standard

    Eisenbahner streiken nach verheerendem Zugunglück
    Damit wollen sie gegen die Vernachlässigung der Eisenbahnstrecken protestieren.
    https://www.zeit.de/gesellschaft/zei...ik-zugunglueck
    Beobachten Sie mal Touristen: Alle konzentrieren sich auf die historischen Sehenswürdigkeiten.
    Bis eine Katze auftaucht.
    (Peter Hohl)

  9. #9
    Registriert seit
    19.March.2011
    Ort
    Lisberg und Koutsounári
    Alter
    66
    Beiträge
    1.163

    Standard

    Wie ich eben im TV sah, arten die Proteste schon wieder mit Straßenbränden und Polizeieinsätzen aus.
    Es ist so traurig das immer mehr Menschen zu brutalen Randalierern werden.
    ΣΞ==--Gruß
    DIMO

    Hier schlägt mein Herz: https://www.dimo58.de/koutsounari.jpg
    Hier lebt mein Körper: https://www.wetter.com/hd-live-webca...5162d06027256/

  10. #10
    Registriert seit
    25.May.2005
    Ort
    Liblar
    Alter
    68
    Beiträge
    2.197

    Standard

    Auch heute Arbeitsniederlegungen.
    Und überall Beileids-Kundgebungen.

    Kurz zusammengefasst:

    Bahnhofsvorsteher
    - Quereinsteiger
    - erst seit einigen Tagen im Dienst
    - vergisst die Weichen umzuschalten. Ist sich aber sicher, er hätte.
    - ein Kollege fragt, ob er was machen soll. Nein, alles klar.
    - bekommt 17 Min. vor dem Unglück noch eine Nachricht vom nächsten Bahnhof: da kommt ein Zug.
    Und antwortet: alles in Ordnung

    (Alle Gepräche wurden aufgezeichnet)

    https://www.neakriti.gr/article/ella...xehastike-vid/
    https://www.neakriti.gr/article/ella...in-to-moiraio/


    LG Ursula
    Beobachten Sie mal Touristen: Alle konzentrieren sich auf die historischen Sehenswürdigkeiten.
    Bis eine Katze auftaucht.
    (Peter Hohl)

  11. #11
    Registriert seit
    28.May.2020
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    607

    Standard

    Das ist alles so traurig, allerdings nicht nur ein griechisches Problem.

  12. #12
    Registriert seit
    25.August.2011
    Beiträge
    7.201

  13. #13
    Registriert seit
    6.February.2022
    Beiträge
    206

    Standard

    Es läßt einen bestürzt zurück. Wie vieles andere auch.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •